Abnehmen mit Obst, Obst in der Portions-Diät

Wer sich die Portionen für die Diät selbst zusammenstellen möchte, wird vielleicht dann und wann an “Basisinformationen” zu Obst interessiert sein:
Was kommt überhaupt in Frage (welche Auswahl an Obstsorten gibt es), wie groß darf eine Portion überhaupt sein, was kann ich womit machen?

Für den Anfang existiert schon einmal eine Liste. Und bei einigen Ostsorten gibt es einen Link zu weiteren Blog-Artikeln; das wird im Laufe der Zeit weiter ausgebaut.

Beispiel-Menüs Portionsdiät

Related posts:

  1. Diät-Früchtchen: Die vielseitige Avocado
  2. Antidepressive Wirkung von Zwetschgen-Götterspeise mit Vanille-Safransauce? – Rezept mit Bild
  3. Zwetschgen in der Diät – Abnehmen mit Zwetschgen?
  4. Melone: Kalorien, Rezepte, ein Drink mit Melone
  5. Wie viele Kalorien hat eine Birne? (“Kalorien Birne”)

3 Kommentare zu “Abnehmen mit Obst, Obst in der Portions-Diät”

  1. Mein Spitzenreiter ist und bleibt der Apfel, aber die Anja steht eher auf Bananen.

    Soll sie mal ;-)

  2. Da mag ich auch Beides. Stachelbeeren und Rhabarber fehlen in der Liste eigentlich noch, ob sonst noch etwas – da fält mir nichts ein.
    Passionsfrucht – kenn ich nicht ;-)

  3. [...] Obst – 1 Portion (der Apfelbrei) [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation