Wie viele Punkte hat ein Apfel?

Tatsächlich gibt es Formeln und Tabellen für Punkte bei Äpfeln, aber auch für Lebensmittel, bei denen man gar nicht erwarten würde, dass sie gepunktet sind.

Diese Form der summarischen Notation des Essverhaltens steht bekanntlich mit dem Zählverhalten der Weight-Watchers im Zusammenhang,  das im Falle von Übergewicht als Problemlösung beworben wird, aber auch andere “Punktediäten” versprechen ein Abnehmen nach Punkten.

“Wie viele Punkte  darf ich essen?”

Vielleicht müssten wir jetzt zunächst mal Punkte zählen. Nur – was soll das?

Solche Fragen, die tatsächlich gestellt werden, zeigen doch nur, wie weit wir gekommen sind.

Ich würde mal sagen: Alle.

Morgen zählen wir weiter: Apfelstückchen.

Neuer Artikel (Mai 2010) “Wie viele Kalorien hat ein Apfel?

Related posts:

  1. Wie viele Kalorien hat ein Apfel?
  2. Portionen abhaken statt Kalorien- oder Punkte-Zählen
  3. Wie viele Kalorien pro Tag in der Diät?
  4. Diät mit Apfel-Askese
  5. Wie viele Kalorien haben Kartoffeln? Salzkartoffel, Pellkartoffel, Pommes und andere Kartoffelprodukte

3 Kommentare zu “Wie viele Punkte hat ein Apfel?”

  1. [...] Anmerkung: Wahrscheinlich gibt es nicht genug Obst auf dem Markt, oder es ist zu teuer. Deutschland ist ein echtes Apfel-Mangelland. Wenn die Äpfel alle aus Südafrika, Neuseeland oder auch Südamerika eingeführt werden müssen… Außerdem haben Äpfel Punkte… [...]

  2. [...] Artikel: Wie viele Punkte hat ein Apfel? [...]

  3. Esa manzana es muy bonita.

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation