MORINGA – Radikalenfänger & an Nährstoffen nicht zu überbieten

Ein in Indien beheimateter, in Afrika übernommener, in Kuba als Hoffnungsträger gefeierter Baum ist hierzulande nur wenig bekannt – würde sich aber in so manchem Garten, wenn im Winter im Wintergarten aufgestellt, wohlfühlen.

Mehr dazu bei einer NDR-Talkshow und Wikipedia., beim SWR, oder beim kopp-verlag:

Alles in allem: Dieser Baum ist ein echtes Wunder! Der Moringa oleifera, Freund und Helfer zu allen Zeiten. Er wächst rasend schnell, um gleich schon helfen zu können. Er wird riesig groß, damit möglichst viele Menschen und Tiere von ihm profitieren können. Der Moringabaum ist ein Gnadengeschenk der Natur.

Sicher ist, dass wir Menschen wieder lernen müssen, uns der Natur zuzuwenden und auf unsere innere Stimme zu hören. Dann wissen wir schnell, dass wir unsere Lebensbalance nur durch eine ganzheitliche Harmonie herstellen können: durch gesunde Ernährung, gute Gedanken, ein festes Wertefundament, die Liebe zur Natur und den Menschen. Mehr ist es eigentlich doch nicht.

Birkenrindentee zum Abnehmen?

Dass Weidentee medizinisch wirksam ist – ist bekannt.

Aber Birkenrinde? Die

Weiterlesen »

Tee-Spitzen, Spitzentee und gespritzter Tee

Tonnenweise wird hierzulande Tee getrunken, und angeblich ist Tee auch noch preiswert.

Das Teepflücken ist zwar anstrengend und schlecht bezahlt, aber daran denkt ja keiner – und die Grenzwerte für Gift im Tee werden vielleicht auch eingehalten.

Weiterlesen »

Wertvolles Leinöl

Von den gesundheitlichen Vorteilen des Leinöls schwärmt die Techniker-Krankenkasse in einer Pressemitteilung, was sich sehr schön liest und überzeugend wirkt. Nicht berichtet wird in dem Aufsatz über das Öl von den Vorteilen des Ausgangsstoffes, der Leinsaat, dabei hätte die doch angesichts der trägen Verdauung, unter der so einige MitbürgerInnen leiden, doch auch ihre Anerkennung verdient,.

Die Pressemitteilung:

Weiterlesen »

Das Kohlmuseum mit der lebendigen Kultur

“Kohlmuseum” sagt man nicht, Da könnte man ja auf die Idee kommen, hier würde uralter Kohl ausgestellt – und das wär’ wohl wirklich eine Zumutung. KOHLOSSEUM nennt sie sich selbst, die – neutral formuliert – Einrichtung, die in einer ehemaligen Sauerkrautfabrik residiert und alles über Kohl und Sauerkraut vermittelt.

Weiterlesen »

Abnehmen mit Curcuma und Curry

Gelegentlich ist Twitter doch nützlich: Soeben hab’ ich dort einen Link gefunden, den Andrea Fröhlich verbreitet hat: 

“Abnehmen mit Kurkuma”

Und, weil es hier schon den Artikel

Weiterlesen »

Esst mehr Senf! Senf gibt Kraft!

Forscher der Universität North Carolina (USA) stellten fest, dass die im Senf enthaltenen Steroide – die so genannten Homobrassinolide – dafür sorgen, dass die Muskelfasern an Anzahl und Größe zulegen. Außerdem reduzierte die stimulierende Wirkung der Stoffe in den Muskelzellen die Menge des gespeicherten Körperfetts.

Weiterlesen »

Obst und Gemüse gegen den Schlaganfall: Bunt oder Weiß?

Welches Obst oder Gemüse kann am besten vor dem Schlaganfall schützen? Eine spannende Frage.
20.000 Studienteilnehmer protokollieren über 10 Jahre ihre Ernährung, und 233 Schlaganfälle ereignen sich.

Weiterlesen »

Eine Knoblauchzehe: Fotos

Fressnet.de wird zum Fotoblog: Lebensmittelfotos als alleiniger Inhalt – Keine Rezepte, Tipps zum AbnehmenDiät: Kein Thema.
Das war natürlich nur so eine Gedanke – die Fotos vom Knoblauch dürfen trotzdem – nur so – auch einmal sein.

Weiterlesen »

Artischocken, Fettverdauung, Cynarin

Artischocken-Herzen Artischocken sind eine wundersame Pflanze: Überdimensioniert und kaum essbar. Trotzdem wird dem Distelgewächs mit dem “weichen Herz” viel Aufmerksamkeit geschenkt:

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation