Bausteine der Nachhaltigkeit – Hier: Tomaten

Ich behaupte mal, die meisten haben von Autos oder Wäschetrocknern mehr Ahnung als von Ökologie – egal, ob “Ökologie des Regenwalds” oder Ökologie der Balkontomate. Viel besser ist es bei mir auch nicht – aber zu “Urwald” habe ich am Wochendende einen Artikel gepostet und ein paar Tomaten-Impressionen gibt es hier und jetzt:

Weiterlesen »

Hexenküchen-Kichererbsenbratling, Maulwurf und Perlen, Gier der Eliten, Amerikanische Träume und Unsere Grosse Transformation

“Leckerer Lammfleisch-Rindfleisch-Lammburger mit Schafskäse, schönen Kräutern und Gewürzen, zart gebraten. Dazu ein tolles Mischgemüse aus Zucchini, Pak Choi, rote Paprika, Pilze, Chili, Knobi, Gewürze. Dazu eine Dip aus Skyr, Quark, Magermich, Salz Pfeffer u. Kräutern”.

Weiterlesen »

‘S-Milliarden-Skandänle – Grün/Weiblich/Jugendlich/Verantwortlich/Katharina Schulze – Die Klimakatastrophe und das Unbewusste

Der guten Laune sind gute Meldungen dienlich – dann sorgen wir doch mal für gute Laune: Bei den Österreichischen Bundesbahnen werden kilometwerweise Schienen weiß gestrichen. Das könnte man für einen Schildbürgersteich halten, ist aber keiner:

Weiterlesen »

Klima-Traumen, Infraschall-Drachen, Kulinarische Hierarchien, Weißwurst-Sisters, Raumschiff Erde

Die Sache mit dem Trauma – dass die (westliche/nördliche/wohlhabende) Menschheit mit ihrem fossilen Energieverbrauch Schäden angerichtet hat, unter denen wir in der Summe mehr und mehr zu leiden haben – wollen wir doch gar nicht wahr haben.

Weiterlesen »

Ernährungs-Fachwissen Grünkern, Fleischverzehr, Chinatomaten, Grün ums Haus, Effizienz der Küche

“Erziehern und Lehrern fehlt Fachkenntnis in Ernährung: Pädagogen sind unzureichend in Ernährungsfragen ausgebildet. Das ist das Ergebnis einer Studie im Auftrag des Ernährungsministeriums. Julia Klöckner will das ändern.”

Weiterlesen »

Regierung abgehängt, GroKo gespalten, Fetisch Müslistangenserviettenknödelkonsens und die Verschiebung der Mitte

“Bürger sind beim Klimaschutz weiter als die Regierung”

Unsere Journalisten “prägen” manchmal denkwürdige Schlagzeilen – die bestimmen schließlich als ein Einflussfaktor von vielen unser Denken. Dabei geht es hier um Fragen der Einschätzung: Was ist wahr, wo geht es eher um den Hauch von Wahrheit? ?

Statt die Folgen von mehr Klimaschutz für den Bürger wie bislang kleinzureden, sollte die Bundesregierung endlich Klarheit schaffen.

Weiterlesen »

Fettigmahlzeit, Journalistische Praxis, Sprühwasser, Philosophie der Selbsterhaltung

 Fertig-Fisch – Fettigfisch

“Panierter Fisch und Pommes”, festlich in einem Sektglas arrangiert: Es gibt halt nichts, was es nicht gibt, und “Fisch-Filets” in Fischstäbchen-Manier als Tiefkühl-Formfisch “fertig paniert” gibt es auch – wobei die Fischstäbchen es auf sensationelle Höchstwerte beim Panade-Anteil bringen.

Weiterlesen »

Bananen-Eliten, gezuckerte Erdbeeren, Klimafolgenverfolgung, Ende Gelände

Eine Bananenrepublik zeichnet sich durch ihre Obst-Exporte aus, wird eigentlich von den Obsthändlern regiert, und der Ausdruck ist nicht mehr gebräuchlich. Heute werden unstabile Staaten von der Energie- und Rohstoffwirtschaft, dem Drogenhandel, Menschen-Raub, Finanzsektor und  und Korruption bestimmt.

Weiterlesen »

Gurken-Avocadosuppe, Spitzen-Bioköche, Snacks im Trend, Veggieburger-Epidemie und die Überwachung aus dem Weltraum

Die Zeiten, als Menschen in großem Maßstab Tiere gejagt hatten, entziehen sich unserer Vorstellung, doch ohne Tierhaltung, ohne Pferd’ und Hund und Rind und Schaf wären wir nicht, wo wir heute sind – wenn “unsere” Katzen auch keinen Zugriff mehr auf Mäuse haben, gibt es unzählige Menschen, deren bester Freund ein Hund ist.

Weiterlesen »

Der Geschmack der Billigwurst, ein Influencer*Innen#kochbuch, die Mühe mit den Sternen

Dem Danone-Chef Fabert wird das folgende Zitat zugeschrieben:

Wenn der Preis sehr niedrig ist, dann zahlt jemand anders den wahren Preis: der Bauer, der ausgelaugte Boden oder der Konsument selbst

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation