Bilder von Abnehm-Zaubereien, Hokuspokus und Simsalabim

Wer eine macht, hält nicht lange durch – Ausnahmen bestätigen die Regel. Insofern ist bereits das Gerede über eine

Larifari, fauler Zauber. Zwischen Diät-Wahn und Diät-Neurose wäre dann noch zu differenzieren. Verbale Übertreibungen

sind in diesem Geschäft jedenfalls an der Tagesordnung:

Schnell zum Wunschgewicht

“Schnell zum Wunschgewicht” – solche Titel landen nicht zufällig recht schnell beim Altpapier, denn niemand mag sie mehr lesen. Bestseller wie “Schlank im Schlaf” führen mal kurz zu einer pseudoreligiösen Begeisterung, weil der von einem Diät-Papst geschrieben wurde, findet er gläubige Anhänger.

Die Nulldiät jedenfalls führt nur dazu, dass deren Anwender sich im Kreise drehen (“Die Katze beißt sich in den Schwanz”), was von außen betrachtet ganz nett und lustig sein mag, in der Praxis aber eben kein Film, sondern frustrierende Wirklichkeit ist.

Auf Übergrößen angewiesen zu sein ist halt nicht sehr schmeichelhaft für das schwache Ego…

Dann sollte man die Ernährung umstellen, Sahneeis Sahneeis sein lassen, Magerquark mit Obst löffeln –

Erbeerquark mit Kernen und Sesam

und bei gerösteten Kernen und geröstetem Sesam obenauf darf es auch mal mehr sein, selbst wenn die Portionsdiät nur ganz wenig Fett vorschreibt vorschlägt, liberal und tolerant wie sie ist…

Anlässlich des Abendessens gibt es den Vorschlag, zum Käsebrot einen Gemüseteller

Gemüseteller mit Tomate, Paprika, Deko-Mais

zu stellen und zu verspeisen.

Um nicht zu salzig zu würzen, verwenden wir vielleicht

Kräutersalz, Zubereitung

selbst gemachtes Kräutersalz – doch davon später, in einem separaten Artikel, mehr.

Es gibt also so einige Tricks zum Abnehmen, und “Richtig Diät” ist keineswegs eine Zauberei.

    

 Die neue Diät: Portionsdiät   

   schnell abnehmen  

 Nudel-Diät 

Related posts:

  1. Bilder, Simsalaseo, Simsalabim, Hokuspokus
  2. Simsalaseo und Simsalabim – eine kleine Zauberei um Bilder, Rangfolge und Bedeutungen
  3. Nachtisch auf den Tisch!
  4. Neuartige (?) Abnehm-Methode
  5. Jugendliche in der Abnehm-Klinik

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation