Schlank in den Frühling

“Schlank in den Frühling” – mit dem Zweiten Deutschen Fernsehen: Wie das? Ganz einfach: Wir schauen uns eine Sendung an, die diesen Titel hat – und verbrauchen dabei halb so viele Kalorien, wie wir währenddessen zu uns nehmen. Ein Denkfehler? Ja, aber…

Weiterlesen »

Schlank mit Dickmachern

Mal wieder wird uns eine “neue Diät” vorgestellt, mit der schönen Einleitung:

Gewöhnen Sie sich ab, zu wenig zu essen

 

Abnehmen mit Pommes und Eis, so die Schlagzeile, hinter der sich nichts anderes verbirgt, als der X. Aufguss der “Schlank-im-Schlaf” –Geschichte, diesmal bei RTL.

Weiterlesen »

Rezepte – zur Portionsdiät: Hackfleischpizza

Hier werden einige Rezept-Ideen, natürlich praktisch erprobt, vorgestellt, die natürlich auch zur Portionsdiät passen.

Weiterlesen »

Placebo-Diäten und Diät-Nocebo

Beim Medizynicus Arzt Blog hatte ich im Januar eine Story gefunden, die so schön zeitlos ist, dass sie immer mal passt.

Weiterlesen »

Portionen und Kilokalorien

Ein Vorteil der Portionsdiät ist der Überblick darüber, was man den Tag über gegessen hat und noch essen darf, ohne Kalorien zu zählen: Die Befreiung vom Kalorienzählen. Es reicht, die Zahl und Größe der Portionen im Auge zu behalten.

Weiterlesen »

Einmal Diät, immer Diät und das perfekte Bratkartoffel-Rezept

Bild: Bratkartoffeln, relativ fettarm Gepellte, ausgekühlte  Pelkartoffeln, je nach Größe längs halbiert oder geviertelt, in Scheiben von 3-4 mm geschnitten werden in für eine fünfköpfige Familie ausreichender Menge in der heißen Emaillpfanne auf dem holzbefeuerten Küchenherd in Schweineschmalz unter häufigem Wenden kross gebraten. Hinzu kommen gewürfelte Zwiebeln sowie gewürfelter Räucherspeck, Salz und Pfeffer.

Weiterlesen »

Fruchtiger Reissalat mit realtiv wenigen Kalorien

Wenn der Salat ein “schlanker” Salat sein soll, darf die Sauce nicht vor Fett triefen. Nichts gegen (saure) Sahne am Salat – aber Mayonnaise am Reissalat: Nein Danke, und zwar entschieden!

Weiterlesen »

Tofu-Zucchini-Tomaten-Sauce an Vollkorn-Linguini

Es gibt bei diesem Rezept-Titel wenig zu erläutern – dafür sorgt auch das Foto. Radikal schlicht ist es vielleicht nicht, aber ein gutes und günstiges Rezept allemal.
Bei den Food-Bloggern finden sich ähnliche, wenn nicht interessantere Rezepte – so auch etwas mit Linsen-Tomatensauce an Pasta.

Weiterlesen »

Eine Frühlings-Vital-Suppe, die mit wenigen Kalorien satt macht

Vielleicht hab’ ich inzwischen ein gewisses Bauchgefühl für jahreszeitlich passende Ernährung entwickelt – sensationell wäre das zwar nicht, das Gefühl für das Richtige (Essen) zur rechten Zeit haben ja Viele, aber die bloggen nicht auch noch darüber ;-)

Weiterlesen »

Schlankes Rezept: Kartoffel-Handkäsesalat

Da der Handkäse innerhalb der Kartoffeldiät eine gewisse Tradition hat,  lag es nahe, auch einen Handkäse mit Schimmel (Tja, das gibt es und soll so sein) einfach mit Kartoffeln zu kombinieren.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...
  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)

Rubriken

Archive

Motivation