Diätenzeit, Veganes Risotto, Der Besondere Stampf, Minimalismus, Linsen-Sauerkraut

Die Jahreszeit mit den Abnehm-Vorsätzen ist erreicht, und die ARD inormiert über “Trend-Diäten“, während die Ärzteschaft konkret wird:

“Mit welchen konkreten Maßnahmen helfen Ärzte ihren Patienten beim dauerhaften Abnehmen? Eine Übersicht.”

In so einem Artikel herrscht “Eitel Sonnenschein”:

“Psychologen …  arbeiten [gemeinsam mit den Klient*innen] an … Problemlösungen … .”

Ich glaube das ja nicht. Das 1.  Problem der Adipositas-bezogenen Psychologen, die mit Ärzten eigentlich nichts zu tun haben:

  1. Sie sind zu selten.
  2. Sie verfassen zu viele Papiere.

Studie zu Diäten: Keine ist die Beste

Wer heute “David Katz und Stephanie Meller studie” googelt, findet ganz viele Seiten mit der Endung “.com”, also mit englischem Inhalt: Und Überschriften, die besagen, dass es nicht die beste Diät gibt, dass keine Diät so wirklich hilft, und dass es nur auf “real food”, richtiges, wahres Essen, ankommt.

Weiterlesen »

Abnehmen mit Kokosöl

Und wieder wird uns das Blaue vom Himmel versprochen: Es handle sich um eine besondere Zusammensetzung der Fettsäuren, bei der das auch zum Braten geeignete Öl (oder Fett, je nach Betrachtungsweise) nicht in den Zellen zwischengelagert werde, sondern sofort verbrannt werde, sättigt, für schöne Haut und gesundes Haar sorgt, und

Weiterlesen »

Schlank in den Frühling

“Schlank in den Frühling” – mit dem Zweiten Deutschen Fernsehen: Wie das? Ganz einfach: Wir schauen uns eine Sendung an, die diesen Titel hat – und verbrauchen dabei halb so viele Kalorien, wie wir währenddessen zu uns nehmen. Ein Denkfehler? Ja, aber…

Weiterlesen »

90-Tage-Diät

Einmal für 90 Tage Diät machen – und dann ist alles gut: Was für eine verlockende Vorstellung; die wird bei der “90-Tage-Diät” auch gerne bedient. Ob diese Diät allerdings so populär ist, wie behauptet wird – fraglich. Dass der “Verzehr von verschiedenen ausgewogenen Mahlzeiten” zum Konzept gehört wie die Abwesenheit von Hungergefühlen ist eine Behauptung, die erst noch nachzuprüfen wäre.

Tipp am Rande: Wer will, kann auch 90 Tage lang die Portionsdiät machen. Die kostet zwar nichts, aber man kann bei Bedarf auch spenden.

Die Spassdiät

Bei “Fit for Fun” gab es mal eine 14-Tages-Diät mit Rezeptvorschlägen im Stil der guten alten Brigitte. Zum Frühstück empfohlen:

2. Müsli mit Amaranth und Banane

• 30 g Vollkorn-Früchtemüsli ohne Zucker • 1 EL Walnüsse • 1 EL Amaranth
• 150 ml fettarme Milch • 1 kleine Banane • 1 TL Birnendicksaft • 1 Tasse grüner Tee oder Kaffee
ZUBEREITUNG: Früchtemüsli, Nüsse, Amaranth und Milch vermischen. Banane klein schneiden und zusammen mit dem Birnendicksaft auf dem Müsli verteilen. Dazu eine Tasse Tee oder Kaffe.

Weiterlesen »

Diet and Portions

Wenn auf der US-Seite about.com Wendy Bumgardener “ihre” Portionsdiät vorstellt, kommt mir das wie ein komischer Zufall vor und ihr Name wie eine Verballhornung von “Baumgardt”.

Das ist natürlich subjektiv; objektiv ist jedoch das Regime:

Weiterlesen »

Noma-Diät – was ist das?

Das Restaurant »Noma« in Kopenhagen wurde drei Jahre in Folge (2010 bis 2012) zum besten Restaurant der Welt gekürt. Aber das Essen dort ist nicht nur besonders schmackhaft, sondern auch überaus gesund, wie aktuelle Forschungen beweisen. Und so erhielt die skandinavische Diät den Spitznamen »Noma«-Diät.

Weiterlesen »

Drei von fünf Diäten scheitern

- so eine Ernährungsstudie der Techniker-Krankenkasse.

Ein Wunder ist das nicht: Diäten sind oft recht konzeptlos, und die Teilnehmer finden keine adäquate Unterstützung.

Weiterlesen »

Diät mit der AOK – Wie viele Kohlenhydrate?

Viele Übergewichtige sind eigentlich auf der Suche nach der “richtigen Diät” – auch wenn heute ein Trend “Lieber keine Diät als immer die falsche” lautet.

Insofern kann es schon schwierig sein, sich zu orientieren. Diäten-Vergleiche sind letztlich auch wenig aufschlussreich, weil die Ergebnisse widersprüchlich sind und zwar viele Wege nach Rom führen, noch mehr Wege allerdings in die Irre.

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.
  • Asia: Ingwer ist auch in der asiatischen Küche sehr beliebt. Es gilt auch als ein sehr...

Rubriken

Archive

Motivation