Portionen und Kilokalorien

Ein Vorteil der Portionsdiät ist der Überblick darüber, was man den Tag über gegessen hat und noch essen darf, ohne Kalorien zu zählen: Die Befreiung vom Kalorienzählen. Es reicht, die Zahl und Größe der Portionen im Auge zu behalten.

Ein ungefähres Kalorienzählen findet dabei “im Hintergrund” statt:

  KCAL pro Portion Portionen Kcal Portionen Kcal
Süßigkeiten 75 1 75 1 75
Fett 45 3 135 5 225
Eiweiß 110 5 550 7 770

Kohlen-hydrate

70 6 420 8 560
Obst 60 5 300 5 300
Gemüse 25 5 125 5 125
Summe     1605   2055

Die Portionsgrößen sind hier noch einmal mit Fotos illustriert, und unten in einer Tabelle aufgeführt:

Lebensmittelgruppe Beispiel für eine Portion = kcal, ca
Süßigkeiten 1 TL Honig 75
Fett Butter: 1 TL
Saure Sahne: 1 1/2 TL
45
Eiweiß Lachs ca. 90 Gramm,
Milch 1-2 Fett: 1 Tasse
110
Kohlenhydrate Baby-Kartoffeln, 3 Stck,
Vollkornbrot: 1 Scheibe
70
Obst Apfel: 1 kleiner,
Banane: 1 kleine oder 1/2 große
60
Gemüse Spargel: 6 Stück,
Möhren: 1 große
25

Bei speziellen Fragen, etwa: “Wie viele Mandeln entsprechen einer Portion Fett?” müssen wir wohl improvisieren:

Eine Portion Fett entspricht mit dem Rauminhalt eines Würfels etwa einem Teelöffel Öl. Geschätzt passen 2-3 Mandeln auf einen TL.

Man könnte auch den Umweg übers Kalorien-Berechnen machen;

Der Nährwert von Mandeln beträgt 2383 kJ beziehungsweise 570 kcal pro 100 g.
Eine Mandel wiegt ca. 3g also liegt er bei ungefähr 17kcal pro stück. (Quelle)

Womit wir wieder bei ca. 2 1/2 Mandeln pro Portion wären – wahrlich nicht viel, aber besser als Nichts ;-)

Wer Lupinen als Eiweiß-Quelle nutzen will, kommt bei ca. 330 Kcal pro 100 Gramm auf rund 35 Gramm Lupinenmehl pro Portion Eiweiß – 4 gehäufte Tl.

Related posts:

  1. Portionen abhaken statt Kalorien- oder Punkte-Zählen
  2. 21 Portionen täglich essen, satt werden und wirklich abnehmen – die Portionsgrößen
  3. Mayo-Diät: Portionen und Rationen – Was kommt auf den Teller?
  4. Pyramiden, Portionen, Hände und Händchen
  5. Portionen plus Points oder Pro-Points oder Proportionen?

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation