Schlankheitspapst verliert Krieg der Diäten

“Der Schlankheitspapst” liest sich auf französisch “le pape de la minceur” (Quelle),  und gemeint ist Pierre Dukan.

Pierre Dukan hat eine Verleumdungsklage gegen Jean-Michel Cohen verloren.

Und warum die ganze Auseinandersetzung? Wahrscheinlich, weil die Frauen es so wollten: “Ich will schlank werden” hat sich als Wunsch etabliert, seit Twiggy zum Vorbild geworden ist.

Cohen hatte im Juni 2010 in einer Zeitschrift erklärt, die von Dukan entwickelte Diät könne bei einigen Patienten zu schweren Gesundheitsproblemen führen. Das Gericht erklärte, diese Aussagen seien nicht verleumderisch. Dukan … erklärte, er habe 24 Millionen Anhänger. Sein Buch war in Frankreich und den USA ein Bestseller.  … (Quelle)

So schnell kann es gehen, dass aus einem Diäten –Papst ein Laienprediger wird.

Die Gesamtauflage der Bücher des deutschen Diät-Papstes zu kennen, wär’ auch mal ganz nett. Aber grundsätzlich gilt wohl:

Nachts werden 50-70 Mio. Zellen repariert.
Mit SiS ist ca. 1kg/Monat Abnahme möglich, wir haben ja Zeit, ist ja eine ENU…
Bitte vorsichtig!!!!
Er hat insgesamt 4 mögliche Pläne Frühstück, Mittag, Abendessen:
Plan A: KH, Mischkost, EW à ca. 1 kg / Monat
Plan B KH, Mischkost, Shake à ca. 4 kg / Monat
Plan C: KH, EW, EW(oder Shake)
Plan D: EW, EW, EW, EW
(Quelle)

Diese Quelle bietet für Fans des Diät-Papstes (Er wollte doch Papst werden, wenn es auch ein wenig an die Geschichte vom Fischer und seiner Frau erinnert ;-)  ) reichlich Lesestoff und Hintergrundinformationen. Leidenschaftliche Jünger hingen an seinen Lippen und brachten, was er verkündete, ins Internet…

“ENU” soll wohl “Ernährungsumstellung” bedeuten. Und SIS;-)

TWIGGY, die den Schlankheitswahn irgendwie mit ausgelöst hat, ist kein Diäten-Typ, hat nie “Diät” gemacht und war doch immer dünn – wenn sie auch, wie alle, ab vierzig dazu tendiert hat, den “middle-Age” – Umfang anzunehmen.

she said that her secret is to skip all puddings except just one every month! Twiggy said that up until the end of her thirties despite the fact that she ate whatever she wanted she always stayed extremely skinny and never put on an ounce of fat.

… she does not believe in dieting and diets and said that diets were just too boring. The word dieting conjures up negative images of deprivation and this is what puts a lot of people off.

Dementsprechend hat sie wohl auch keinen Bezug zu Diät-Päpsten, und umgekehrt. Ihr Diät-Wissen ist dennoch gut bis befriedigend, und

As you get older you’ll also notice that is far more difficult to lose weight. Teenagers can lose a few kilos in a week whereas older people with slower metabolisms respond more slowly to changes in diet as Twiggy will confirm.

Twiggy als Ratgeberin fürs Abnehmen im Alter – nie hätte ich geglaubt, dass das noch einmal wahr wird!

 

 

 Die neue Diät: Portionsdiät 

   

   Nudel-Diät 

Related posts:

  1. Rauchen: Faszination, Angst und kalter Krieg
  2. Diäten-Krieg, Guerilla-Marketing, angeschossene Kunden und schmackhafte Köder
  3. Middleton-Dukan-Diät: Nervtötend, Eiweißlastig und sehr französisch…
  4. Speck weg – womit eigentlich?

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation