Mayo Clinic Diet oder Mayo-Klinik-Diät ist keine Mayo-Diät

Ein trauriges Verwirrspiel  findet immer noch in den Medien statt, wenn es darum geht, Diäten zu vergleichen:
Eine lächerlicher, übler, unausgewogener “Plan” zum abnehmen war dereinst, von wem auch immer, unter dem fälschlichen Namen “Mayo-Diät” in die Welt gesetzt worden, möglicherweise sogar, um der Klinik zu schaden, oder einfach nur, um Verwirrung zu stiften, als informationeller Terrorismus sozusagen.

Focus verbreitet diesen Irrsinn immer noch, ohne sich um die Relevanz seiner Falschmeldungen zu kümmern.

Ein Gesundheitsratgeber, der von der Mayo-Klinik herausgegeben wird, hat es im Buchmarkt schwer, wenn der Begriff “Mayo-Diät” weiterhin verwendet wird.

Das Buch

Der Mayo-Clinic-Plan. 10 Schritte zu einem gesünderen Leben: 10 Schritte zu einer gesünderen Ernährung (Amazon-Partnerlink)

stellt nun sozusagen die “echte Mayo-Diät” dar, und unter “ Diät “ wird, wie es sich gehört, das Zusammenspiel der gesundheitlich relavanten Aspekte des Lebens verstanden.
Die Grundlagen der Ernährung werden in der “Mayo Clinic Healthy Weight Pyramid”, die die Lebensmittelgruppen entsprechend ihrer Energiedichte einteilt, dargestellt.

Geläufig ist nur der falsche Begriff “Mayo Diät”, dabei ist der Diätplan hier nur ein Puzzlestück eines  umfangreiches Gesundheitsprogramms, das eine Änderung der Lebensgewohnheiten inklusive Sport, Stress-Management, Motivation und Zielsetzung beinhaltet; auch dem “Stop smoking” ist ein Kapitel gewidmet.

Trotz aller Unterschiede werden bei abnehmen,net *  Weight Watchers, * Fit for Fun Diät, * LOGI Diät und * Brigitte Diät als “ähnliche Diäten” dargestellt.

Zu den Meinungsmachern zählt auch “Netdoktor”, wo der Hoax von der “Mayo-Diät” gleich mit einem Karton voller Eier illustriert ist, von einem Mayo-Clinic-Plan oder der “Mayo Clinic Healthy Weight Pyramid” jedoch nichts zu lesen ist.

Handelt es sich bei diesen Darstellungen um Zensur?

Vielleicht indirekt. Die Wahrnehmung der Gesundheitsjournalisten beschränkt sich innerhalb ihrer Pflicht, für Auflage zu sorgen, auf das Bekannte. Wenn eine US-Klinik gar noch mit dem Label “Beste Klinik der Welt” für ihr Konzept wirbt, dürfte das für Ressentiments sorgen.

“Was wollen die plötzlich besser wissen als Wir – das ist doch alles bloß seichter Humbug”: Mit so einer Voreinstellung ist kein ungetrübter Blick auf das Konzept mehr möglich.

Hierzulande hat man vielleicht die Weight-Watchers zu akzeptieren gelernt, die ja auch viele, viele Anzeigen schalten…

Bei der Mayo-Klinik hat man auch dazu gelernt: Das Buch

The Mayo Clinic Diet

wurde mit Datum Dec. 30, 2009 vorgestellt. Vom Anspruch her umfassender war wohl das Vorgänger-Buch, wirtschaftlich erfolgreicher wird wohl dieses: Eher am Publikumsgeschmack und –Bedürfnis orientiert.

 

Die Lügen um die “Mayo-Diät”

Eine Monodiät – von einer Klinik empfohlen? Die angebliche “Mayo-Diät” wurde Anfang 2008 noch auf sämtlichen Diät-Seiten mit großem Ernst besprochen, obwohl es sich um eine Fälschung handelte und die Mayo-Klinik eine Urheberschaft bestritt.

10 Schritte zu einem gesünderen Leben

(Buchbesprechung) Ein Gesundheitsratgeber der Mayo-Klinik, in dem auch “Diät” eine Rolle spielt.

Die Metamorphosen der Mayo-Diät

enthält Ernährungsempfehlungen für drei Beispiels-Tage aus obigem Buch – noch reichlich kompliziert und kleinkariert.

Die Ernährungspyramide der Mayo-Klinik

… und wie sich daraus die Empfehlungen zu Anzahl und Art der Portionen (Süßigkeiten, Kohlenhydradte, Eiweiß, Obst, Gemüse)  ableiten

Portionen abhaken statt Kalorien zählen

Empfehlung für tägliche Portionen bei unterschiedlichem Kalorienniveau – Beispiele Portionsgrößen – Kilokalorien pro Portion

Die Portionsgrößen

illustriert…

Buchbesprechung: Die Mayo-Klinik-Diät

Und eine neue, vereinfachte Diät:

Related posts:

  1. Wie funktioniert die Diät der Mayo-Klinik? (“Mayo Clinic Diet”)
  2. Die lange zweite Phase der Mayo-Klinik-Diät und die Extra-Informationen zu Diät und Abnehmen
  3. Streicht die Mayo-Diät aus dem Index – her mit der echten Mayo-Diät!
  4. Buchbesprechung: Die Mayo-Klinik-Diät: Die ganz große Chance, dauerhaft abzunehmen
  5. Die Metamorphosen der Mayo-Diät

7 Kommentare zu “Mayo Clinic Diet oder Mayo-Klinik-Diät ist keine Mayo-Diät”

  1. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

  2. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

  3. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

  4. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

  5. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

  6. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

  7. [...] 10 Schritte zu einem gesünderen Leben [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation