Die lange zweite Phase der Mayo-Klinik-Diät und die Extra-Informationen zu Diät und Abnehmen

Mayo-Klinik-Diät Artikelserie Die “Lose it” Phase der Mayo-Klinik-Diät verspricht recht große abnehm –Erfolge in den ersten zwei Wochen, danach geht es in der zweiten Phase mit bis zu 900 Gramm pro Woche weiter:

“Live it”.

Das ist ein Motto für Optimisten (Pessimisten können auch niemanden zur Diät “anstiften”) – und die positive Einstellung zum Leben kann das Leben verlängern – auch dazu gibt es eine Studie

Man muss also schon aus didaktischen Gründen eine Diät mit einer gewissen Begeisterung vorstellen und eher zu viel als zu wenig versprechen (das sagt ein Pessimist) ;-)

Ein neuer Lebensstil

“Erlebe es” ist vielleicht die beste Übersetzung von “Live it”.

“Erlebe, wie Du Dein Wunschgewicht erreichst!”

“Live It” offers a customized guide to using the Mayo Clinic Healthy Weight Pyramid.

By following the Mayo Clinic Healthy Weight Pyramid, “Live It” provides the tools and easy-to-follow techniques people need to reach and maintain their ideal weight. [Quelle]

Die ominöse Pyramide ist bei Fressnet.de bereits besprochen worden. Hat man sich hier erst einmal eingearbeitet, sind die übrig bleibenden Grundregeln tatsächlich nicht mehr schwer zu befolgen; man könnte auch sagen: Genial einfach (persönliche Einschätzung).

Es geht in dieser Phase darum, was, um den Jo-Jo-Effekt zu vermeiden, wohl das Einzig vernünftige (und machbar) ist:

Die Routine eines gesunden Lebensstils zu entwickeln. “Gesund leben” zur Alltäglichkeit werden zu lassen.

Auch wichtig: Hinweise, wann es im Zusammenhang mit der Diät angebracht ist, den Arzt aufzusuchen.

Die Extras, das Außerdem

Die Kapitel, die sich unter der lässigen Überschrift “all the extra stuff” finden, behandeln Sachthemen und Grundlagenwisse wie BMI, Mikro- und Makronährstoffe, Auslöser für Essgelüste – und viele gesunde und einfache Rezepte.

Fortsetzung:

Eine unvollständige Darstellung würde hier schließen. In der Mayo-Klinik-Diät sind jedoch noch zwei weitere Punkte vorgesehen, die für den langfristigen Erfolg wohl unentbehrlich sein dürften:



Weitere Beiträge aus dieser Artikelserie:

Die Lügen um die “Mayo-Diät”

Eine Monodiät – von einer Klinik empfohlen? Die angebliche “Mayo-Diät” wurde Anfang 2008 noch auf sämtlichen Diät-Seiten mit großem Ernst besprochen, obwohl es sich um eine Fälschung handelte und die Mayo-Klinik eine Urheberschaft bestritt.

10 Schritte zu einem gesünderen Leben

(Buchbesprechung) Ein Gesundheitsratgeber der Mayo-Klinik, in dem auch “Diät” eine Rolle spielt.

Die Metamorphosen der Mayo-Diät

enthält Ernährungsempfehlungen für drei Beispiels-Tage aus obigem Buch – noch reichlich kompliziert und kleinkariert.

Die Ernährungspyramide der Mayo-Klinik

… und wie sich daraus die Empfehlungen zu Anzahl und Art der Portionen (Süßigkeiten, Kohlenhydradte, Eiweiß, Obst, Gemüse)  ableiten

Portionen abhaken statt Kalorien zählen

Empfehlung für tägliche Portionen bei unterschiedlichem Kalorienniveau – Beispiele Portionsgrößen – Kilokalorien pro Portion

Die Portionsgrößen

illustriert…

Buchbesprechung: Die Mayo-Klinik-Diät

Und eine neue, vereinfachte Diät:

Related posts:

  1. Mayo Clinic Diet oder Mayo-Klinik-Diät ist keine Mayo-Diät
  2. Wie funktioniert die Diät der Mayo-Klinik? (“Mayo Clinic Diet”)
  3. Streicht die Mayo-Diät aus dem Index – her mit der echten Mayo-Diät!
  4. Buchbesprechung: Die Mayo-Klinik-Diät: Die ganz große Chance, dauerhaft abzunehmen
  5. Schlechte Gewohnheiten ablegen und Fünf “Bonus-Gewohnheiten”

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation