Abnehmen mit Humor, Diät mit Witz

Abnehmen mit Humor

Dieses Banner hatte seit einigen Wochen bis jetzt die Fressnet-Seiten geziert, wenig beachtet wie mittlerweile alle Banner, und sollte auf die Seite “Abnehmen mit Humor” aufmerksam machen. Lachen entspannt, auch beim abnehmen, wenn die Witze zum Thema Abnehmen auch nicht immer die besten sind.

Nach dem, was ich bisher gesehen habe, ist die Fressnet-Sammlung von “Diätwitzen” aber immerhin die zum Thema größte, die verfügbar ist – und manches, immerhin, ist auch exklusiv, “Fressnet” eben.

abnehmen mit Humor

Obiges Banner jedenfalls konnte ich nicht so einfach in den Ruhestand entlassen, oder ins Datengrab schicken, also durfte es hier wieder auferstehen, Ihr versteht, das war als christliche Geste gemeint.

Superschön wäre es, wenn Ihr jetzt noch einen Witz zum Thema Diät, Abnehmen, Ernährung – im weitesten Sinne – übrighabt. Nutzen wir hier mal ausnahmsweise die Kommentarfunktion zum Sammeln von Humor – würde mich freuen!

Related posts:

  1. Abnehmen mit Humor, oder gar nicht?
  2. Bloggen mit Humor – Bloggerwitze, Witze über Blogger
  3. Optiblogties: Ein Witz, Direktvermarktung, Listen in Blogs, Pellkartoffeln, Elektrozigarren
  4. Abnehmen mit Satire, Satire mit Diät
  5. Lach’ Dich schlank!

33 Kommentare zu “Abnehmen mit Humor, Diät mit Witz”

  1. Sagt die 0 zur 8: Schöner Gürtel.

  2. 1.) Kleines, schwäbisches Schwein, das um Hilfe ruft: “Notrufsäule”.

    2.) Warum stellt eine Blondine eine leere Flasche in den Kühlschrank?

    Es könnte ja mal Besuch kommen, der nichts trinken will.

  3. Was ist an diesen Geschichten über Blondinen witzig? Gar nichts, weil die alle wahr sind – habe’ ich heute gelesen.

  4. Vollkornrohrzucker

    Gesunden Kuchen backen: Vollkornrohrzucker verwenden!

  5. Gehen zwei Kekse Skifahren, einen zerbröselts …

  6. Faulenzen ist harte Arbeit:

    Jedesmal wenn ich was zu Futtern will muss
    ich zum Kühlschrank rennen.

    Und erst die ständigen Augenbewegungen beim Fernsehen!

    Ein Wunder dass ich nicht längst nur noch aus Haut und
    Knochen bestehe!

  7. [...] Kurze Abschweifungen: [...]

  8. Bei der Diätform “Schlank im Schlaf” dürfen mittags auch Nudeln gegessen werden. Welche? “Penne“.

  9. Eier, Spiegeleier, schwarzer humor; Video:
    http://www.fressnet.de/Lebensmittelliste_und_Rezepte.htm#e

  10. Humor ist eine famose Turnübung.
    Die besteht darin, sich selbst auf den Arm zu nehmen.
    (Theo Lingen)

  11. “Martha, haben Zitronen Beine?”
    “Nein, warum?”
    “Dann habe ich gerade unseren Kanarienvogel in den Entsafter getan!”

  12. „Angeklagter, Sie stehen hier vor Gericht, weil sie eine undefinierbare Flüssigkeit als Lebenselixier verkauft haben. Sind Sie in dieser Hinsicht schon vorbestraft?“ – „Ja, einmal 1754 und dann wieder 1899!

  13. -
    -
    - ………………………. — Dumm gelaufen!

  14. Wenn ich weiterhin die von Ihnen verordnete Diät befolge,werde ich bald ins Gras beissen.

    - Halb so schlimm,Gras hat kaum Kalorien

  15. … als dringend notwendige Eintrag ins Diät-Lexikon…

  16. Fairständnisfrage

    Der Antwort auf die alte Frage, warum die Banane krumm ist, bin ich jetzt nähergekommen; ist sie doch heutzutage in der Regel fairtrade.

    David Duijkers

  17. Sauerei

    Mein Metzgermeister hat an seiner Verkaufstheke schon seit Jahren einen Aufkleber mit dem Spruch »Wurstesser sind bessere Liebhaber«. So etwas kann einen ganz schön runterziehen, wenn man seine Freundin gerade an einen Veganer verloren hat.

    Uwe Becker

  18. Faktscanner

    Ich: »Könnten Sie die Tomaten von dem Schinkenbrötchen nehmen?« – Bäckerin: »Kann ick. Sie mögen wohl keen Jemüse, wa?« – Ich: »Och, es geht so.« Kurze Pause. Bäckerin (kritischer Blick): »Aber junges Jemüse mögnse schon, wa?« Schnauze, Berliner Schnauze!

    Gerrit Pohl

  19. Kommen zwei Psychologen zur Bushaltestelle. Der Bus ist gerade abgefahren. Sagt der eine: “Möchtest Du darüber reden?”

  20. ” Was dick und rund

    sei schlank und rank.

    Es sei gesund,

    was vormals krank !

    So sei es “

  21. Richtige Männer stehen auf Kurven, nur Hunde spielen mit Knochen

  22. … sagte sie zu ihrem Fitness-Coach, setzte sich auf die Hollywood-Schaukel, nahm die Füße hoch und sprach bittend weiter: “komm, schubs’ mich jetzt bitte mal an!”

  23. …, lässt sich im Garten in die Hängematte fallen und hat gleich zwei Bäume entwurzelt.

  24. Jean-Paul-Sartre bestelt am späten Vormittag in seinem Lieblings-Straßencafé in Paris einen doppelten Kaffee, ohne Sahne.
    Nach kuzer Zeit kommt der Ober zurück:
    “Die Sahne ist uns leider ausgegangen. Darf es auch ein Kaffee ohne Milch sein?”

  25. Sie: “Schatz, geh doch bitte noch ein Brot einkaufen. Und wenn sie Eier da haben, bring sechs Stück mit!”

    Als Er wieder zurück ist, fragt Sie: “Aber warum hast Du sechs Brote gekauft?”

    Er: “Du hast doch gesagt, wenn sie Eier haben, bring’ sechs mit!”

  26. Kochbuch mit oo oo oo oo ?

    “The mood food cook book” – Kochbuch-Titel mit 8 “o”.

    Vgl. Julia Ross – Die mood-cure.

    http://fressnet.de/blog/?p=2899

  27. “Herr Doktor, ich möchte hundert Jahre alt werden, können sie mich mal durchchecken ob dem etwas im Wege steht.

    Natürlich kann ich das, ich werde ihnen dann zuerst einige Fragen stellen.

    Rauchen sie ab und zu eine Zigarette?

    Nein, überhaupt nicht.

    Trinken sie hin und wieder Alkohol?

    Nein, in keinster Weise.

    Haben sie noch Sex?

    Nee, nicht mehr.

    Und warum wollen sie dann hundert Jahre alt werden?”

  28. Arzt zum Patienten: “Sie wollten doch ein anderer Mensch werden”.
    Patient: “Stellen Sie sich vor. Der andere Mensch trinkt auch”.

  29. Er: ” Ich möchte ja gern abnehmen, deshalb bestelle ich nichts zu essen, nur ein Weizen.”
    Sie: “… du weißt schon, dass ein Weizen 500 Kalorien hat?”
    Er: “Ja klar, aber das läuft ja so durch, …

    Später im Tierpark:
    Er:” Meinst du man kann das Ziegenfutter aus dem Automaten essen, ich hab so Hunger.”

  30. Trennkost: Wenn man beim Essen Steack und Verstand auseinander hält.

  31. Warum tragen Vegetarier und Veganer Holzschuhe?

    - Damit sie sich beim Grasen nicht in die Zehen beißen.

  32. Was trägt einen Frack und hilft im Haushalt? Ein Diener Schnitzel.

    Was ist braun und hüpft von Torte zu Torte? Ein Tarzipan.

    Das Rezept für Tomatensuppe aus einem schottischen Kochbuch: Man erhitze Wasser und schütte es in rote Teller.

    Gehen zwei Zahnstocher im Wald spazieren. Plötzlich läuft ein Igel an ihnen vorbei. Da sagt der eine Zahnstocher zum anderen: “Sag’ mal, wusstest du, dass hier ein Bus fährt?”

    Eine Blondine fährt mit ihrem Wagen über das Salatbeet eines Bauern. Der brüllt: “Sie dummes Huhn, haben Sie überhaupt eine Fahrprüfung gemacht?” Zischt die Blondine: “Bestimmt öfter als sie!”

    “Die Brötchen sind ja von gestern. Ich will welche von heute haben.” – “Dann kommen Sie morgen wieder.”

  33. Wie kochen die Schotten Tomatensuppe? Anwort: Sie füllen einen roten Teller mit Wasser!

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...
  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)
  • Stefanie: Oh, das freut mich aber, dass dich meine Mini-Cheesecakes angelockt haben :-) Ich...

Rubriken

Archive

Motivation