Gesund abnehmen – ein sanfter Plan, effiziente Ratschläge

Wenn die Gesundheit das höchste Gut ist und nicht zu ersetzen, scheiden ungesunde Methoden zum Abnehmen aus. Gesund abnehmen – das ist entweder eine unverzichtbare Bedingung oder ein Haufen hohler Phrasen.Es scheint so, als ob die unreflektierten Vorurteile überwiegen:

Eine alte Formel lautet “FdH”, das heißt “Friss die Hälfte”. Wenn Sie von allem, was Sie bisher gegessen haben, nur noch die Hälfte essen, sind Sie bereits auf dem besten Wege zum Erfolg.

Dass die Mehrzahl der Bevölkerung “FDH” richtig findet, sollte angesichts des mehrheitlichen Übergewichts Anlass zum Nachdenken geben. Nicht alles, was als gesund angepriesen wird, ist wirksam, manches sogar ungesund.

Dass die Energiebilanz (das Verhältnis zwischen Energiezufuhr und Energiebedarf) über abnehmen und zunehmen entscheidet, hat sich herumgesprochen.
Damit weniger Kalorien aber nicht zum Problem werden, muss das “Weniger” “mehr” sein:

  • Die richtigen, gesunden Nahrungsmittel sättigen besser und mit weniger Kalorien.
  • Mentale Unterstützung (Womit hier nicht die Suggestion des Unbewussten, sondern Hilfe, die richtigen Fragen zu finden gemeint ist) hilft gegen den “Abnehm-Blues”.
  • Bewegung, Training, Übungen und Sport verbrauchen Kalorien, vertreiben den Hunger und die Langeweile (so vorhanden).

Festplatte

Es mangelt uns nicht an Programmen und Daten zum “gesund abnehmen“, sondern es kommt darauf an, diese Daten korrekt zu interpretieren, die richtige Einstellung zu gewinnen. Und manche Programme können wir am besten löschen, selbst, wenn sie populär sind.

| Abnehmtipps | Abnehmtipps zum Mitschreiben |

Related posts:

  1. Wie nimmt man am Besten ab?
  2. Die Gottes-Diät – Bibeltreu abnehmen?
  3. Der Mythos von Shangri-La -mit der Shangri-La Diät zum Idealgewicht oder zum Sollwert?
  4. 1001 mal Ohne Diät abnehmen
  5. Zehn schöne, goldene Ratschläge zum Abnehmen

Ein Kommentar zu “Gesund abnehmen – ein sanfter Plan, effiziente Ratschläge”

  1. Es kommt vor allem darauf an, die Verantwortung für sich selbst zu übernehmen…

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...
  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...

Rubriken

Archive

Motivation