Frühlingsgefühle mit der Frühlings-Diät

Tag 2 der Fressnet-Frühlingsdiät

Heute mal ein Klassiker unter den Diätgerichten, der auch für gestandene Männer geeignet ist, und bei dem es den Damen wahrscheinlich glatt die Schuhe auszieht, etwas Schlichtes, scharfes, wirkungsvolles:


Quark mit Zwiebel und Petersilie, hart gekochte Eier uns Pellkartoffeln

Wieso und warum hier ausgerechnet Pellkartoffeln mit einem derart angemachten Quark empfohlen werden – das lässt sich in einem Artikel über

Anregendes, Aphrodisierendes, Lustvolles Essen

nachlesen. Und damit es nciht heißt, Männer könnten überhaupt nicht kochen, beweisen sie heute mal das Gegenteil und bereiten die Pellkartoffeln zu.

An den Quark kommen die netten, scharfen, roten Zwiebeln, fein gewürfelt, und jede Menge Petersilie. Das bringt den Stoffwechsel auf Touren, hebt den Hormonspiegel an und ist kalorien- und fettarm.

Und dazu, oder auch abends gibt es einen Ingwer-Tee, frei nach dem Motto “Abnehmen mit Ingwer“.

Ansonsten bereiten wir uns schon heute auf das morgige Essen vor, verraten aber noch nicht allzu viel; Was genau es gibt, werden wir noch sehen.

Es gibt – zum Beispiel im Reformhaus – kleine, dunkle Böhnchen, Azuki-Bohnen genannt. Die weichen wir heute schon einmal ein, und wechseln gelegentlich auch mal das Einweichwasser.

Das Einweichwasser gießen wir nicht einfach weg, sondern benutzen es zum Blumen-Gießen, das heißt: Blumenpflege ist angesagt.

Vielleicht gibt es ja auch im Garten oder auf dem Balkon noch etwas zu räumen, oder aufzuräumen: Solche Tätigkeiten sind gut fürs Gemüt, dienen also ganz besonders unserer Diät.

 

Weitere Links:

Satirische Begründung der “Quark-Diät

Übersicht: Die neue Frühlingsdiät

Related posts:

  1. Frühlingsdiät: Abnehmen mit kleinen Bohnen
  2. Abnehmen mit überbackenem Käse und gebräunten Semmelbröseln – ist das noch eine Frühlingsdiät?
  3. Die neue Frühlingsdiät: Am Aschermittwoch fängt alles erst an – drei bis fünf Kilo Abnahme…
  4. Chili con Carne, Frauen- und männerspezifisch zubereitet: Frühlingsdiät-Rezepte nebst Bildern
  5. Frühlingsdiät aus dem Backofen: Chicoree, Frikadelle, Backkartoffeln; Rezept mit Bild

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...
  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)

Rubriken

Archive

Motivation