2010: Juli-Diät, August-Diät, September-Diät

Das Wichtigste vom Fressnet-Blog aus dem dritten Quartal 2010.

 

Verhaltenstherapie bei Adipositas und vom Sinn des Schlankheitsideals

– Die Verhaltensmedizin hat theoretisch einige Möglichkeiten, beim Übergewicht zu helfen. Praktisch merkt man aber nichts davon, und ein Netzwerk “Selbsthilfe Übergewicht” ist auch noch nicht aufgebaut – zum Beispiel wegen der Rückfallprophylaxe (Jo-Jo-Effekt). 

Neues, altes Wundermittel zum Abnehmen: Die Bittergurke – Auch bei Diabetes und zu hohem Cholesterinspiegel…

- Was die Chemie kann, kann die Natur schon lange…

Gesundes Hühnerfutter, Krebsforschung und Epigenetik

- Der Blick in den Regionalteil der Zeitung kann lohnen, und gekeimtes Getreide hat ganz besondere Eigenschaften

Abnehmen, Diät, positive Grundeinstellung und innere Haltung

- Eine ernste Frage: Welche Haltung soll/kann/will ich als Betroffener gegenüber meinem Problem einnehmen? Oder auch: Neutralität, Aufmerksamheit, Portionsdiät?

Neue Diät: Abnehmen und Gewicht halten mit der Portionsdiät

- Artikel vom 4. August 2010. Andere Diäten sind mit mehr Geschrei auf den Markt geworfen worden – und sie sind nutzloser ;-)

Spinat-Variationen, und der Spinat-Klassiker: Spinat und Spiegelei

- Eines von so einigen Rezepten hier auf der Seite, sicherlich das unspektakulärste, aber es haben auch schon Einige nach “Pellkartoffeln kochen” gesucht.

.

.

  Bei der Gelegenheit sei hier noch auf den guten Käsekuchen hingewiesen; “Wer Käsekuchen backen kann, kann auch…”

Holundersaft und Holundermarmelade selbst gemacht

- Noch so ein “handwerklicher Artikel…

 

Buchweizen-Keimlinge im Kartoffelpfannkuchen – die Vitamin-Anreicherung ohne Nahrungsergänzungsmittel

- Was es mit den Keimlingen auf sich hat? Sie sind einfach ungemein gesund, und die Wenigsten wissen davon.

Related posts:

  1. 2010: Oktober-, November- und Dezemberdiät
  2. Spinat-Variationen, und der Spinat-Klassiker: Spinat und Spiegelei
  3. Blogger-Treffen am 19.2.2010 in Nürnberg
  4. 2010: April-Diät, Mai-Diät, Juni-Diät
  5. 2010 – Viele Vorsätze, oder wenige Beschlüsse?

Ein Kommentar zu “2010: Juli-Diät, August-Diät, September-Diät”

  1. Danke für die Tipps! Die Störche auf dem Bild inspirieren mich zu folgender Frage: habt ihr vielleicht auch ein paar Tipps zum Abnehmen nach der Schwangerschaft Würde mich freuen!

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation