Jon Kabat-Zinn: Achtsamkeit: Vortrag und Übung

Stress, Hektik und Zerstreutheit auf der einen Seite und ruhige Aufmerksamkeit – Achtsamkeit – auf der anderen Seite: Wen ihr die Wahl hättet, wofür würdet Ihr Euch entscheiden?

Nun ist es aber so, dass wir meist nur die eine Seite kennen, und die andere Seite erst noch kennen-Lernen müssten.

Etwas über eine Stunde solltet Ihr aber schon dazu aufwenden, und Englisch-Kenntnisse mitbringen.

Das Video ist ein schönes Dokument für die Art, in der Kabat-Zinn seine Lehre vermittelt, beinhaltet eine Einführung in die Denkweise, eine geführte (Einführung zur) Meditation und einen Austausch über die Anfangsschwierigkeiten, wie sie nun einmal auftauchen.
Wer bei der Meditation einfach wegratzt, sollte es mal mit der Meditation im Stehen probieren – Kabat-Zinn ist diese einfache Lösung aber nicht eingefallen, er hat ja schon seit 42 Jahren seine eigene entwickelt.

-> Hat jemand Interesse an dem Teil mit der Meditationsübung auf Deutsch?

Siehe auch:

Kein Widerspruch: Achtsam Essen und Essen mit Plan

Entspannung, Entspannungstechniken

Atmen, Bewusstsein, Selbstbewusstsein – oder Ich-Bewusstsein?

achtsam Essen

Diät, Achtsamkeit, Behutsamkeit

Related posts:

  1. Bim-Bam, Ding-Dong, Wasser-Trinken und Achtsamkeit; Twittern als Hobby?
  2. Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Abnehmen und Aufklärung
  3. Tao, Nebenwege und eine Entspannungsübung
  4. #Abnehmen mit Twitter und Meditation
  5. 2010: Oktober-, November- und Dezemberdiät

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Sabrina: Schön, dass du bei der Bilanz dabei bist! Mit Spirulina und Algen zu experimentieren,...
  • ClaudiaBerlin: Mit all meiner fortgeschrittenen Lebenserfahrung kann ich sagen, dass das mit den...
  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...

Rubriken

Archive

Motivation