Was ist fressnet?

Angenommen, Du sollst in wenigen Sätzen erklären, was fressnet.de ist – was antwortest Du?Hier ein Vorschlag:

Fressnet hilft Abnehmwilligen. Die Fressnet-Diät ist langfristig angelegt und vertraut darauf, dass schädliches Verhalten schwindet, indem förderliches Handeln gelernt wird. Essen und Trinken stehen beim klassischen Diätbegriff in Wechselwirkung mit z.B. Arbeit und Ruhe, Zuständen des Gemüts; Ursache für das Übergewicht ist nicht das Essen, wenn seelische Gründe das Überessen bewirken. Unsere Diät strebt die Ausgewogenheit der sechs Bereiche an, ist also auch für Normalgewichtige geeignet.

Fressnet basiert auf Selbsthilfe, Gemeinschaft, Lernen und (beim Überessen) auch der Kunst der Triebbeherrschung.

Man könnte es auch so ausdrücken:

“Der Name ist Programm” – Ess-Kultur, Ernährungspsychologie, Diät und Narzissmus, Rezepte, Kritik, Infos, Umwelt, Märchen, Mythen, altes Wissen, Wellness, Nachhaltigkeit, Diättipps, Sport, Küchengeräte.

Wer dann noch mehr wissen will, kann sich auf der Sitemap einen Überblick verschaffen.

Related posts:

  1. Zwischenbilanz: Positive Trends bei Fressnet.de/Fressnet-Diät
  2. Fressnet.de solidarisiert sich mit Ärzteschaft!
  3. Abnehmen mit den Fressnet-Abnehmtropfen
  4. Fressnet – Diät mit neuer Formel
  5. “Wunschgewicht mit Fressnet-Diät” auf der Alm!

5 Kommentare zu “Was ist fressnet?”

  1. Was für SECHS BEREICHE??? Etwa die aus dem tibetischen Buddhismus? Wohl kaum… :-))

  2. Gemeint sind die Bereiche, auf die der klassische Diätbegriff abzielt; deutlicher wäre das allerdings mit einem Link zur Graphik geworden.

  3. [...] Der Bezug auf die klassische Diät und die Ausgewogenheit von Arbeit und Ruhe, Wachen und Schlafen,  Gemüt usw. ist nur schwer zu vermitteln. [...]

  4. [...] hat sich noch gesteigert durch die Tatsache, dass Fressnet.de sich nun auf einer Liste befindet, die die wahrscheinlich besten zehn Gesundheits-Blogs [...]

  5. [...] Welcher Seite folgt Ihr also (demnächst vielleicht…)? Nun, dazu gibt es den Artikel “Was ist Fressnet?” [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation