Die Kalorien des Milchkaffees – eine brennende Frage mit einigen Lösungen

In Teilen des “Internetz” herrscht noch die “alte” Forenkultur: Frage posten, auf Antwort warten, nächste Frage stellen. So zum Beipiel, wenn es um Kaffee geht:

hallo ich liebe milchkaffee.
Da ist ja kein Zucker drin.
aber wie viele Kalorien hat eigentlich so ein Milchkaffee?

Wir finden solche Fragen, wenn wir – beim Kalorienzählen – zum Beispiel “Kaffee” und “Kalorien” eingeben. Antworten gibt es auch:

80-100, je nach Größe. Aber ist das denn sooo wichtig? kommt halt drauf an, wie viel milch drinnen isst .. und ob fettarme oder fettreiche drinnen ist ..

Entsprechende “Kalorienrechner” beantworten die Frage mit “55″ und dienen hauptsächlich als Werbeplattformen.

Die Kalorienzahl allein ist beim Milchkaffee sicherlich unwichtig: Oft kommt noch der Zucker hinzu, denn Kaffee ist bitter, und Zucker soll dem gegensteuern.

Wenn die Kalorien zum Problem werden – ein Liter Milch pro Tag, nur um den Kaffee genießbar zu machen ist nicht mehr vernünftig – sollte man vielleicht weniger (Milch-) Kaffee trinken.

Es gibt ja immer noch den Tee als Alternative.

Und Wunschträume: Zum Beispiel den, in dieser Provinzstadt in ein Café oder Kaffehaus gehen zu können, wo es frisch gerösteten und ganz, ganz leckeren Kaffee gibt.

Die neue Diät: Portionsdiät

schnell abnehmen

Nudel-Diät

Related posts:

  1. Wie viele Kalorien hat eine Birne? (“Kalorien Birne”)
  2. Wie viele Kalorien hat eine Banane? Risiken und Nebenwirkungen des Kalorien-Zählens
  3. Wie viele Kalorien enthält ein Teelöffel Zucker?
  4. Wie viele Kalorien hat ein Apfel?
  5. Abnehmen mit Kohlsuppen-Diät und negativen Kalorien aus der Apotheke

3 Kommentare zu “Die Kalorien des Milchkaffees – eine brennende Frage mit einigen Lösungen”

  1. Hey,
    das mit dem Lieblingskaffee kenne ich nur zu genüge… von meinem Cappuccino kann ich mich zurzeit auch nicht trennen, obwohl ich diäte. Der hat pro 100ml bereits 55Kalorien. Aber ich versuche diese Kalorien mit ein zuplanen. So lange man das Getränk bewusst trinkt, kann man sich auch mal zwei oder drei pro Tagesrationen gönnen.
    Liebe Abnehm-Grüße Svea

  2. Zum bewusst trinken gehört auch das Umfeld. Beim Kaffee gibt es immerhn noch Unterschiede, also ich finde ihn allemal besser als diese weltweite Braune Limo.
    Und werde, wie gesagt, mich doch mehr dem Tee zuwenden. Hatte neulich eine Kostprobe von weißem Tee . auch was feines, ganz zart…

  3. [...] wird die Frage nach den Kalorien des Kaffees ja noch komplizierter – sehr [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation