Logi: Low-Carb-Diät-Pyramide

Logi-Pyramide, Ausschnitt: Krabbeltiere auf dem Speiseplan Zur hier schon beschriebenen “Logi-Methode” (LOw Glycemic and Insulinemic Diet) nun noch ein kleiner Nachtrag, der vielleicht zeigt, wie Ernährungskonzepte in den Markt gedrückt werden, ohne die Verbraucher wirklich zu informieren.

Vorhin ist mir das Plakat, das die Logi-Methode, genauer: Die "Logi-Pyramide” erklären soll, in die Hände gefallen:

Logi-Pyramide, komplett

Der Effekt mit den freischwebenden Glasplatten mag ja ganz nett sein und ein guter Blickfang – das war es dann aber auch schon.
Dass hier allen Ernstes das Wort “Ernährungsrevolution” gebraucht wurde, ist lächerlich, wenn es den Gestaltern nicht einmal gelungen ist, die Proportionen der Lebensmittel unverzerrt darzustellen: Beim Betrachten ist es nicht möglich, sich eine Vorstellung über die empfohlenen Portionsgrößen zu machen; zum Beispiel entspricht das Hühnchen vom Volumen her vielleicht zwei bis drei Eiern: Sinn oder Unsinn?

Dass auch Hülsenfrüchte empfohlen werden, steht im Text; das Bild lesend, könnte man meinen, sie seien hier verpönt:

Logi-Pyramide, Ausschnitt: "Hülsenfrüchte hinter dem Ei"

Was dem Patienten, der sich das Plakat im Wartezimmer anschauen durfte, dabei durch den Kopf gegangen ist? Das Plakat in der heimischen Küche aufhängen und davon abnehmen?

“Glücklich und schlank mit viel Eiweiß und dem richtigen Fett” – auch das ist auf dem Plakat zu lesen.

Das finde ich jetzt interessant: Wie sind Eure Glückerfahrungen mit Eiweiß und gutem Fett???

Related posts:

  1. Die Logi-Methode – von manchen Internisten empfohlen
  2. Low-Carb-Diät-Nudeln: Weder Gratis noch Geschenkt!
  3. Der Rechner zur Pyramide des gesunden Gewichts
  4. Abnehmen mit der Slow-carb-Ernährung
  5. Abnehmen mit Low Carb in der Nacht – wenn Pape sich in der BILD erklärt

3 Kommentare zu “Logi: Low-Carb-Diät-Pyramide”

  1. Also ich ernähre mich auch eher kohlenhydrat-arm. In der ersten Zeit hatte ich doch arge Probleme. Da ich viel Sport mache, war der Mangel an Kohlenhydrate schnell spürbar. Und die Psyche hatte auch gelitten. Jedoch hat sich das nach einiger Zeit (1-2 Wochen) gut eingespielt und heute macht es mir nichts mehr aus. Der Körper musste sich einfach erst umstellen. Ob mich das nun glücklich macht? Das kommt eher auf die Ergebnisse bezüglich der Fettverbrennung an. Stimmt da der Wert, bin ich glücklich ;)

    Gruß,
    Sven

  2. Ich halte mich beim Thema “LOGI” gerne an die Aussagen von Doktor Moosburger…

  3. [...] Abnehmen-Diät-Gesundheit » Logi: Low-Carb-Diät-Pyramide [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)
  • Anke A.: Ingwer hilft auch ganz hervorragend bei Bronchialasthma, trinke jeden Morgen aus ca.20gr...
  • Sergej: Hallo, ja leider hast du recht damit, heutzutage werden wir nur noch angelogen von den...

Rubriken

Archive

Motivation