Das große Abnehmen ist verschoben, und das Umfeld muss stimmen…

Warum die Sendereihe “Das große Abnehmen” verschoben wurde, wissen wir nicht, nur, dass zunächst vier Folgen über das häusliche Chaos, das ohne Hausfrau im Haushalt entsteht, Priorität haben.

Weil die Bedingungen in so einer Abnehm-Doku sowieso unnormal sind, wird die Serie auch nicht sonderlich interessant sein.

Ein wenig ungewöhnliche Bedingungen auch hier:

Das Umfeld muss stimmen” ist ein ARD-Morgenmagazin-Beitrag, der genau diese These noch einmal im Einzelnen ausführt: Wenn

  • das Damenkränzchen mitzieht,
  • der Ehemann loyal die Diät begleitet,
  • die Freundinnen nicht auf Wein bestehen, sondern mit Wasser vorlieb nehmen,
  • Die Freundinnen die Abnehm-Kandidatin mit zum Walken nehmen und
  • Ein Sportwissenschaftler motiviert

– dann klappt das auch mit dem Abnehmen.

  Abnehmen 

Entspannungs-techniken 

Wie krank macht Wurst?

Diätmythen

Diätenvergleich

HUNGER

Related posts:

  1. Lebenselexier Wein, Wunderwasser – oder was?
  2. Schnell abnehmen, Blitzdiäten, radikaler Jo-Jo-Effekt oder lieber die sanfte, radikale Diät?
  3. Abnehmen mit dem Zweiten
  4. Weniger Hitzewallungen mit Normalgewicht?
  5. Essen Sie nur, wenn Sie Hunger haben!

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Sabrina: Schön, dass du bei der Bilanz dabei bist! Mit Spirulina und Algen zu experimentieren,...
  • ClaudiaBerlin: Mit all meiner fortgeschrittenen Lebenserfahrung kann ich sagen, dass das mit den...
  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...

Rubriken

Archive

Motivation