Digitale Weihnachtshelden – Digitaler Weihnachtsfestschmaus, Plätzchenbesprechung übers Internet?

Update 16.12.2020

bis zum 20. Dezember ist das “Voting” innerhalb der Social-Media-Kampagne “Digitale Weihnachtshelden” möglich:

Da nehme ich teil, weil ich die Idee “Literarisches Quartett” dort angemeldet habe:
Mit einem Erfolg bei der Kampagne zur “Förderung des digitalen Miteinanders” eröffnen sich weitere Optionen für die Video-Gesprächsrunden, die ich vorschlage.  
Mit diesem neuen Medienformat für Alle kommt man themenzentriert ins Gespräch, lässt die Medienkonsumenten-Rolle weit hinter sich, wird echte(r)( Teilnehmer(in).
Unter

werden die “Quartette”, die leicht an eigene Bedürfnisse anzupassen sind, genauer, aber kompakt erklärt.
Momentan ist dabei das Wichtigste das Feld im unteren Viertel des kleinen Artikels, in dem Ihr abstimmt – natürlich, so meine Bitte, “Pro” Neue Literarische Quartette.
Möglich, dass Ihr Euch mit dem neuen Format anfreundet, es eingerichtet und benutzt.

 

Weiterlesen »

Randnotizen zur Esskultur – Nudelsalat, Hummus

Nudelsalat ist keine “haute cuisine”, aber immer noch Esskultur, und darum geht es!

Das ist nichts Neues, Was ist im Bereich “Ernährung” schon neu, selbst dass sie “zeitgemäß” sein sollte, ist eine uralte Weisheit. Neu wäre allenfalls, wenn diese Weisheit auch verstanden wird. Zumindest “in Betracht ziehen” können wir sie jedenfalls – sich mit dem Wandel “unserer” Küchenkultur zu beschäftigen, kann (versprochen!) recht interessant sein.

Weiterlesen »

Mit dem richtigen Kaffee durch die Krise – auf dass der Kaffee nicht zum Problem werde!

Am ersten Oktober war “Tag des Kaffees” – und “Nicht vergessen: Fair und Bio soll er sein!” ergänzte dabei ein kleiner Fair-Trade-Warenvertrieb.
Dazu kann ich allen Kaffeefreunden ein “faires Brühen” wünschen, weil es nicht nur darauf ankommt, was man daraus macht, sondern sehr, aus welchem Pulver man den Kaffee “kocht”.

Weiterlesen »

Flaschensalat

Salat wächst in einer Flasche: Hydrokultur. Das System nennt sich, weil wir ja Deutsch nur noch als Fremdsprache haben, BottleCrop – Der Salat aus der Flasche.  Ich würde noch eine Lampe mitliefern, damit auch im Winter Fensterbank-Salat möglich wird.

http://www.dresden-durchstarter.de/bottlecrop

Liebenswerte Städte, essbare Städte

So ähnlich, wie die Schokolade mit Milch von Lila Kühen gemacht wird, ist es wahrscheinlich auch mit Bohnen: Die kommen aus der Dose oder wachsen auf dem Bohnenbaum. Alles kein Grund, sich  Gedanken zu machen.

Weiterlesen »

Einen verzaubernd wilden Garten

… der auch vielen Insekten, Nützlingen und wärmeliebenden Pflanzen Raum bietet,   hat

Markus Gastl (Freiberuflicher Natur- und Landschaftsführer) in 91725 Beyerberg angelegt. Inspiration und Anregung für Natur- und Gartenfreunde:

http://www.hortus-insectorum.de/

Ein programmierbarer Topf mit Innentopf

Als ich mich gerade über “Einkochen” informieren wollte, habe ich rustikale und weniger rustikale Kochtöpfe, wie sie in den ‘USA verwendet werden, gefunden – darunter auch so etwas:

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation