Lecker Äpfel einkochen – Neue Variationen Selbst Gemacht

Apfel mit SchorfDieses unscheinbare Exemplar von Apfel war – wie im Sprichwort – nicht weit vom Stamm gefallen und lag mit hunderten seiner Geschwister in einem öffentlichen Park auf dem Rasen – von Weitem ein großer, hellgelb leuchtender Kreis in der Landschaft. Also eher ein Zierapfel, bestimmt nicht lange haltbar; bei vielen Äpfel setzte an den Druckstellen, die beim Herunterfallen nun mal entstehen können, bereits die bräunliche Fäulnis ein.

Trotzdem hatte ich ein paar der Äpfelchen eingesteckt, und das ist mit ihnen passiert:

Apfelstücke, eingekocht

Im rechten Glas Apfelstückchen pur, mit Wasser und Rohrzucker aufgefüllt (daher auch die Farbverschiebung); beim linken Glas gesellte sich noch eine geviertelte Kiwi und eine Chilischote dazu, aufgefüllt wurde mit Zitronenessig und Zucker…

Hier noch ein älteres Foto von “gefundenen Äpfeln”, wie man sie beim Spazierengehen finden und auflesen kann und darf:

Stilleben: Äpfel

Falläpfel sind natürlich eher für den baldigen Verbrauch bestimmt – die Haut ist fast immer beschädigt, was die Lagerfähigkeit beeinträchtigt.
Unter “Sofortigem Verbrauch” kann man auch “Einkochen” verstehen, hier von Apfelbrei, was gar nicht die schlechteste Lösung ist, weil Apfelstückchen im Glas aufschwimmen.

Apfelbrei, selbst eingekocht

Die “exotischen Äpfel” noch einmal im Detail:

"Exotische Äpfel im Glas", Detail

Wie so etwas schmeckt? Einfach probieren! Die offizielle Bezeichnung lautet ja “Süß-Sauer-Scharf”. Tipp: Nicht benötigte Brühe aus dieser Konserve zum Aromatisieren einer Quarkspeise nutzen, oder bei einem Obstsalat verwenden.

Mehr zum Einkochen im Schnellkochtopf im Artikel: Holundersaft und Holundermarmelade selbst gemacht

 

Verwandte Artikel:

Bio-Äpfel – regional einkaufen (Testschmecker.de)

Organisierter Mundraub – bitte nicht für Alle!

Kartoffelpfannkuchen mit Apfelbrei selbst gemacht

Abnehmen mit der Apfel-Diät

Related posts:

  1. Kartoffelpfannkuchen und Apfelbrei, selbst gemacht: Rezept mit Bild – nachhaltig
  2. Rezept: Senf selbst gemacht – Grundrezept und Variationen; gesunde Diät-Senfspezialitäten
  3. Holundersaft und Holundermarmelade selbst gemacht
  4. Kakao-Pfannkuchen und die besten Apfelpfannkuchen der Welt – Rezept mit Bild
  5. Wie viele Kalorien hat ein Apfel?

Ein Kommentar zu “Lecker Äpfel einkochen – Neue Variationen Selbst Gemacht”

  1. [...] Lecker Äpfel einkochen – Neue Variationen Selbst Gemacht [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation