Experimentieren, Schmecken und Genießen

Lassen wir mal das Experimentieren weg: Schmecken und Genießen gehört natürlich dazu, wenn es ums Kochen geht.

Das ist schließlich nichts Neues, und nur, weil “Kochen” irgendwann einmal aus dem Lehrplan gestrichen worden war,


wird diese Meldung

Das Institut für Ernährungspsychologie (IfE) der Universitätsmedizin Göttingen hat zusammen mit der Göttinger Bürgerstiftung und dem Göttinger Köcheclub das Schulkonzept „Entdeckungsreise Essen“ für die 6. Klasse entwickelt. Das Projekt soll die Schüler durch praktische Erfahrungen für gutes Essen begeistern, statt lediglich theoretisches Wissen darüber zu vermitteln. [Quelle]

als relevante Nachricht präsentiert. Dass solche Einzel-Aktionen von außerhalb der Schule in die Schule gebracht werden (müssen?), ist eine Schande. Die beamteten Pädagogen sind offenbar nicht in der Lage, praktisches Wissen eigenständig  zu vermitteln.

„Die Kinder bekommen durch das Ausprobieren und Selbermachen eine viel positivere Beziehung zu Lebensmitteln und zum Essen", ist Ellrott überzeugt. Das Essen erfahre eine höhere Wertschätzung und Wichtigkeit.

Wenn derartige Selbstverständlichkeiten noch von  hochdotierten Fachkräften gepredigt werden müssen, ist unsere Gesellschaft allerdings (kurz vor dem oder bereits) am Tiefpunkt angelangt.

  Abnehmen 

Entspannungs-techniken 

Wie krank macht Wurst?

Diätmythen

Diätenvergleich

HUNGER

Related posts:

  1. Wie darf Wasser schmecken?
  2. Schüler: Hauptsache es schmeckt – Nestlé-Ernährungsstudie 2010
  3. Mehr Speck – weniger Abitur
  4. Das Gebot der Stunde – 18.06.2004

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder ein sehr nachdenklicher, gefühlvoller Artikel mit tollen...
  • Bert: Es ist doch immer wieder interessant, auf welche Diät-Angebote manche Leute kommen!
  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...

Rubriken

Archive

Motivation