Simsalaseo als Feinkost

Bei Allen, die hier einen Artikel über Diät, Diäten oder auch das abnehmen erwarten, möchte ich mich zunächst entschuldigen – und sie zum Artikel über die Portionsdiät verweisen. Das Bloggen hat nun einmal auch Aspekte, die – oberflächlich betrachtet – nur mit dem Bloggen zu tun haben.

Senkrecht und waagrecht: "Simsalaseo"

Dabei hat Simsalaseo auch seine magischen und kulinarischen Aspekte:

Es gibt entsprechende Rezepte und Zutatenlisten. Aus einem alten Zauberbuch:

Kaninchen aus dem Hut zaubern:

  • Simsalaseo
  • Simsalaseo
  • Simsalaseo und
  • Simsalaseo

in den Zauberhut geben, Zauberspruch murmeln, mit Zauberstab dreimal vorsichtig an der Hutkrempe klopfen, und das Kaninchen entnehmen.

Ersatzweise den Kartentrick durchführen.

Simsalateo-chili-con-tomato:

  • kleine Dose Bohnen – Inhalt erhitzen
  • 2 Knoblauchzehen – anbraten
  • Tomaten – vierteln und anbraten
  • Landjäger – in Scheiben schneiden und anbraten
  • Das Angebratene zum Erhitzten geben und servieren.

Schnelles Cili, aus der Dose...

  • dazu passend: Ein griechischer Salat:

Salat, der schon einmal beim Simsalaseo-ranking teilgenommen hat...

Der Salat hatte es ja schon einmal versehentlich in den Simsalaso-Wettbewerb geschafft, was auch nur wieder zeigt, dass man besser eine Portion nach der anderen hochlädt, ähnlich wie in der Portionsdiät, in der ein  Simsalaseo-Burger sich ganz gut machen könnte, mit 1 Portion Kohlenhydraten, 1 Portion Eiweiß und – allerdings – etwas zu wenig Gemüse.

Kinderkram, Spielzeug: Schlümpfe tanzen auf dem Logo

Vergessen wir aber nicht, dass das Ganze mehr ein Spiel ist, die eine oder andere Überraschung ist dabei nicht ausgeschlossen, ob sie nun aus dem Ü-Ei oder dem Land der Schlümpfe komme.
Und ich halte es jetzt wie Franco (so heißt der Schlumpf unten rechts) und schweige – vorläufig.

Related posts:

  1. Simsalaseo und Simsalabim – eine kleine Zauberei um Bilder, Rangfolge und Bedeutungen
  2. Bilder, Simsalaseo, Simsalabim, Hokuspokus
  3. Das schwebende Logo – nur eine schöne Illusion
  4. Bildersuche: Erfolg ist relativ
  5. Spielereien oder Konzentration aufs Wesentliche?

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation