Vorurteile, ein dünner Anwalt der Dicken und eine Portion Massenwahn

Dass das  regierungsamtliche Motto “fit statt Fett” ein unheilvolles Motto ist, erklärte in der  Süddeutschen Zeitung der Autor von  “Dick, doof und arm” so:

“… hierzulande werden eine sinkende Lebenserwartung, explodierende Kosten im Gesundheitswesen und ein Rückgang der wirtschaftlichen Produktivität immer häufiger mit Übergewichtigkeit und Fettsucht in Verbindung gebracht. Dass diese Behauptung keiner empirischen Überprüfung standhält, wird dabei mit umso schrillerer Rhetorik überspielt.”

Weiterlesen »

Test: Verführung zum Diäten-Test!

Also erfreulich ist das ja nicht: Erst “muss” man sich durch 10 Fragen klicken, und bekommt dann als Antwort – subjektiv empfunden – keine Antwort.
Der Test hilft, aus zahlreichen Diäten das passende Konzept zu finden. Wählen Sie die Antwort, die am ehesten auf Sie zutrifft.” [Quelle]

Weiterlesen »

Faschingsdiät: Risiken und Nebenwirkungen der Trennkost

Trennkost Mag die “Trennkost” auch in einigen Fällen Erfolge verzeichnen können, so dürften diese nicht hauptsächlich dem Prinzip der Diät, sondern in der Hauptsache der damit doch verbundenen Kalorienrestriktion zu verdanken sein.

Weiterlesen »

Wie Diäten psychisch krank machen: Diäten-Wahn, Diätneurose

Die Wissenschaft hat Fortschritte gemacht, und somit den Begriff der Neurose aus dem großen Schrank mit den vielen Schubladen, in die die Krankheiten einsortiert werden, praktisch ausgeschlossen. 
Die Frage, was eine Diätneurose ist, stellt demzufolge auch eine Überforderung dar. Gehen wir ihr trotzdem einmal nach:

Weiterlesen »

Frische Kommentare

  • DerJens: Ich verstehe. Vielen Dank für deine adäquate Antwort :)
  • Stefanie: Oh, das freut mich aber, dass dich meine Mini-Cheesecakes angelockt haben :-) Ich...
  • DerJens: Super Beitrag! Heute kann man sich echt nicht mehr sicher sein, am besten man lebt als...
  • Madame Graphisme: In der Landwirtschaft wäre ein klimaangepasster Weg die Rückkehr zu den...
  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)

Rubriken

Archive

Motivation