Kürbis, Kartoffel und Käse aus dem Backofen: Ein tolles Rezept – mit Bild –

Einmal nur wenig kreativ sein, ein anderes Rezept nachkochen – hier nachbacken, und gut ist: Auch das macht mal Freude, und da bleibt mir nur noch, mich bei der Hedonistin zu bedanken.

Kürbis mit Kartofffel und Käse aus dem Backofen

Das Rezept findet, wer möchte, über obigen Link; dass ich den Knoblauch vergessen hatte, mag damit zusammenhängen, dass ich heute keine Lust auf die schweflige Knolle hatte.

Kürbis und Herbst – zu leugnen ist es nicht, dass der Sommer vorbei ist – mal sehen, ob ich unter der Rezepte-Rubrik (bzw. beim “Diätplan“) mal eine Herbst-Rezepte-Sammlung eröffne.

Die Backzeit hängt wohl stark vom jeweiligen Herd ab; bei mir waren es gut 30 min bei 200 Grad/Umluft; mit dem Käse-Überbacken per Grill muss man sehr vorsichtig sein; wahrscheinlich ist es besser, ihn weniger dem Grill, und mehr der Heißluft auszusetzen.

Dieses Rezept ist Bestandteil der Serie “Sattmacher-Rezepte”

Related posts:

  1. Gewürfelt im Backofen: Aubergine, Kartoffel, Karotte, und ein Dip dazu, Rezept mit Bild
  2. Rezept + Bild: Vegetarischer Brotaufstrich mit Aubergine, Champignon, Karotte, Kartoffel
  3. Rezept + Bild: Kalorienarmer Brotaufstrich mit Quark, Kartoffel, Knoblauch – auch als Dip oder Beilage
  4. Frühlingsdiät aus dem Backofen: Chicoree, Frikadelle, Backkartoffeln; Rezept mit Bild
  5. Fisch mit süssem Senf-Brotaufstrich – neuartiges Rezept mit Bild

8 Kommentare zu “Kürbis, Kartoffel und Käse aus dem Backofen: Ein tolles Rezept – mit Bild –”

  1. Sieht doch lecker aus – ich könnte schon wieder eine Portion vertragen. :-)

    Die realen Temperaturen im Backofen sind so ein Thema … bei meinem Herd hab ich manchmal den Eindruck, er wird viel heißer, dann wieder, er bleibt kälter als eingestellt. Und der Grill erst – 10 Minuten reichen bei meinem Uraltgerät wahrscheinlich grad zum Aufheizen. :-(

  2. Hallo,

    wollte mich mal kurz vorstellen :-) Ich bin ein weitere Diät-Blogger und habe dich mal mit in meine Blogroll aufgenommen.

    Gruß Markus

  3. [...] Das ursprüngliche Rezept und ein schöneres Bild gibt es bei der Hedonistin; nach dem "Kürbis im Backofen-Rezept" ist das nun das zweite Mal, dass ich von dort etwas nachkoche.  [...]

  4. [...] Kürbis, Kartoffel und Feta aus dem Backofen (das ist auch schon wieder ein Jahr her…) waren das Vorbild zu [...]

  5. [...] Kürbis im Backofen [...]

  6. 5 leckere Kürbis-Rezepte zu Halloween…

    Die Zeit um Halloween ist immer auch Kürbis-Zeit. Das bedeutet, dass es neben ausgeschnitzten Kürbissen auch Kürbisfleisch gibt, das nicht weggeworfen, sondern in der Küche verarbeitet werden sollte. Wir sind ein wenig durchs Web ge…

  7. [...] das Kürbis-im-Backofen-Rezept hatte ich auch wegen der gut 30 Minuten “Wartezeit” keine Lust, es sollte möglichst etwas [...]

  8. [...] Kürbis [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation