Wunder-Wege – Von Dienstfahrrädern, Kunst und 3000 Schritten

Der Erfolg von Internetseiten misst sich bekanntlich unter Anderem an den Aufrufzahlen. Von daher wäre es einmal interessant, zu erfahren, wie oft die Beschreibung etwa des Bad Schwalbacher Barfusspfades aufgerufen worden ist.
Oder die “Spaziergänge in Hessen”, oder die Seite mit der Übersicht der Spaziergänge in ganz Deutschland.

Es geht um “3000 Schritte Extra”, die mehr oder weniger glaubwürdige Kampagne zu gesundheitlicher Prävention und für mehr Bewegung. Eine wirkliche Massenbewegung ist das ja – trotz liebevoll gemachter Internetseiten – nicht geworden.

 

Böse Zungen behaupten ja, Frau Merkel hätte eine Runde Dienstfahrräder für ihre Ministerriege bestellt und sich reuig gezeigt, dass sie nicht jede Ministerin und jeden Minister persönlich in den Urlaub verabschiedet hat, wie sich das eigentlich gehört: “Na, Frau Schmidt, wohin fahren wir denn im Urlaub? Spanien? Ach ja. Mit’m Flieger? Dann kann der Chauffeur ja mal Pause machen? Und denn wird viel gelaufen, wie in der Lauf-Kampagne? Also, ich verzichte im Urlaub ja auch aufs Audo!”

Im Urlaub hat das mit dem Laufen wohl nicht mehr so ganz geklappt, wie noch bei den “FrauenSportWochen” – da war unsere Gesundheitsministerin ja noch dabei – zu Fuß!

Manche Wege sind wirklich wundersam. Schaut halt mal hier, beim 9. Mai. Das war doch bestimmt dienstlich, im Dienste der Gesundheit? 

Aber die Nachricht, dass im Ministerium ein Bild hängt, das eine Freundin der Ministerin gemalt hat – hat die irgendeinen nachrichtlichen Wert?

Related posts:

  1. Abnehmen und Sport – Laufprogramm für Einsteiger
  2. Abnehmen im Urlaub, Diät in den Ferien – abspecken in der Freizeit?
  3. Rheuma-Informationen im Internet
  4. Der Kalorienverbrauch beim Spaziergang
  5. All You can eat ist out, Aber Abenteuer gefragt

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation