McFit, First Fitness Germany, Mrs.Sporty, Kieser Training und Injoy im Öko-Test

Recht ausführlich ist der Sport-Studio-Test bei Öko-Test ausgefallen, wobei hier auch nur die “Großen” unter die Lupe genommen werden konnten.

Dabei imponiert weniger die Qualität der “Sportanstalten” als der Umsatz:


Körperliche Fitness, Abbau von Stress oder Aufbau von Muskeln, soziale Kontakte oder ein paar Pfunde zu viel: Motive gibt es zuhauf, warum rund 5,5 Millionen Menschen hierzulande ein Fitnessstudio aufsuchen. Durchschnittlich 565 Euro lassen sie sich den Spaß alljährlich kosten.

via starker Rücken / Bandscheiben-Blog

Ähnliche Beiträge:

Calory coach

Von der Schönheit des weiblichen  Bäuchleins

Tipps für Sport-Wiedereinsteiger

Das kleinste Sport-Studio der Welt

 

Bildquelle: http://www.flickr.com/photos/ggvic/cc

Related posts:

  1. Test-Essig-Übergabe in Wiesbaden – selbst gemachter Essig in Hessens Landeshauptstadt
  2. Test: Verführung zum Diäten-Test!
  3. AIQUM, xx-well und Novafeel im "Servicezeit-Test"
  4. Crash-Test für Diäten: Diät plus Test ergibt keinen Diättest
  5. Olivenöl-Test: Zu teuer = Ungenügend

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation