Blogger brauchen Flocken

Blogger können schrecklich verspielt und auch neugierig sein.
Dadurch lassen sie sich auch durch kleine Anreize zu großen Artikeln hinreißen – schrecklich unvernünftig, aber manchmal einfach aus Spaß an der Freude.

Es ist, wie es in der Überschrift steht, und das im übertragenen Sinne; es ist nicht einfach, aber es könnte klappen.

Was den Müsli-Versand per DHL betrifft: Nichts gegen die Firma, aber das Porto ist happig. Anregung: Die Internet-Versender kooperieren mal und entwickeln die Idee mit der Mitnahme-Zentrale weiter, bis zur Marktreife.

Verwandte Artikel:

Blogger brauchen Müsli

Blogger brauchen Vitamine

Müsli-Fotogalerie

Related posts:

  1. Blogger brauchen Vitamine! (B, Z, L, T) Und Blogger brauchen Blumen!
  2. Blogger brauchen "Danke"
  3. Bloggen mit Humor – Bloggerwitze, Witze über Blogger
  4. Blogger-Treffen am 19.2.2010 in Nürnberg
  5. Das Abspecken als Herausforderung für Blogger

Ein Kommentar zu “Blogger brauchen Flocken”

  1. Ich habe mich kürzlich auch einmal über Müsliversender im Internet informiert, die Versandkosten waren mir zu hoch. Gab es nicht einmal die Versandart “Warensendung?”

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Bert: Es ist doch immer wieder interessant, auf welche Diät-Angebote manche Leute kommen!
  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...

Rubriken

Archive

Motivation