Vorher-Nachher-Vergleiche, Blicke in den Spiegel, Selbstliebe

Merkwürdig, dass momentan der “Vorher-Nachher-Vergleich“, die “Hexendiät“  und der “Narzissmus-Test im Schnelldurchgang” gleichzeitig unter den zehn meist abgerufenen Artikeln sind…

Immerhin, die drei Artikel haben den Blick in den (“magischen”) Spiegel als inhaltliche Gemeinsamkeit, als gemeinsames Thema mithin die Selbstakzeptanz, die Selbstprüfung, und das Ziel, (sich) zu gefallen.

Ein häufiges Motiv ist ja auch das “Abnehmen aus ästhetischen Gründen”, das angesichts des Jo-Jo-Effekts im Diätlabyrinth dann oft doch nicht erreicht wird, letztlich en narzisstisches Ziel, das die Beschäftigung mit den Grundlagen des Narzissmus  lohnend erscheinen lässt.

Das Motiv, schön, oder gar schöner als Andere zu sein (Stchworte: Schönheitsideale und Schönheitskonkurrenz, Bewunderung) ist gar nicht so selten.

Related posts:

  1. Fertigmachen zum Vorher-Nachher-Vergleich!
  2. Vorher, nachher
  3. Dekadenz und Gift, First Lady’s Salat, Zucker-Kinder, Vorher-Nachher-Werbelügen
  4. Abnehmen: Selbst 150 Vorher-Nachher-Bilder beweisen nichts
  5. Schön, begehrt und selbstbewusst sein und der alltägliche Blick in den Spiegel

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...
  • Robert: Was für ein einzigartiger Blog! Diese fast schon skurrile Kombination aus...

Rubriken

Archive

Motivation