Ratten-Diät – abnehmen durch Lernfähigkeit

Dem Menschen fällt es manchmal schwerer als dem Tier, neue Verhaltensweisen zu lernen, unsinnige aufzugeben.

Bei “Pimpyourself – Entspannung, Gesundheit, Ernährung” finden wir dazu eine lehrreiche Artikelserie und die Frage, welche Ratte denn an anderen Orten den “Weg zum Käse” gefunden haben, auch wenn er mal nicht mehr da zu finden ist, wo er mal gewesen ist.

Diese Ratte – auch noch ohne Namen – wohnt bei mir und verhält sich meistens ganz ruhig.

Es handelt sich um ein älteres Exemplar, das schon viel erlebt hat und sie kann sprechen ;-)

Sie hält seit Jahren ihr Gewicht, auch wenn das Nahrungsangebot größer als der Bedarf ist und ist sehr neugierig, welche anderen Diät-Ratten noch so bei Abnimmbloggers wohnen, und würde gern ein virtuelles Rudel bilden, am liebsten auf Nicoles Blog – die ist nämlich selbst eine Ratte (manchmal), und hätte nichts lieber, als dass die vereinigten (Anti–) Diät-Blogger sie zur Oberratte erklären ;-)

Related posts:

  1. Die Ratte, die den Kühlschrank plündert, das Frontalhirn und kindliche Lernfähigkeit
  2. Probiotika verbessern Denk- und Merkfähigkeit
  3. Gesund abnehmen – Na klar: Besser als krank abnehmen
  4. Abnehmen mit der SINN-Diät: So geht’s
  5. Die Liebe zur Schokolade, der Entzug und der Jo-Jo-Effekt

2 Kommentare zu “Ratten-Diät – abnehmen durch Lernfähigkeit”

  1. [...] die Frage “Wo, bitte geht es zum Käse”, die die Diät-Ratte ja schon längst gelöst hat, auch für uns Menschen zu [...]

  2. [...] Diät-Ratten, die ihr Gewicht halten [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...

Rubriken

Archive

Motivation