Fair Trade – Blogkarneval

Vom 15. bis 28. September 2008 finden in ganz Deutschland zahlreiche Aktionen rund um den fairen Handel statt – da schließe ich mich mit einem Blogkarneval an und hoffe, das viele Eco-Blogger mitmachen …

… heißt es bei Karmakonsum, die einen Blog-Karneval veranstalten. Anlass ist die

Faire Woche

des Forums Fairer Handel,

“dem Netzwerk der Organisationen und Akteure des Fairen Handels in Deutschland. Es wurde gegründet, um die Aktivitäten des Fairen Handels in Deutschland zu koordinieren. Ziel des Forums Fairer Handel ist es, gemeinsame Forderungen gegenüber Politik und Handel durchzusetzen und eine stärkere Ausweitung des Fairen Handels zu erreichen. Mehr Informationen zu der Arbeit des Forums finden Sie unter www.forum-fairer-handel.de.”

Also ist noch Zeit für einen spontannen Blog-Beitrag; Einzelheiten über obigen Link.

Zum Fressnet-Beitrag: Fair- Trade: Bezahlbar und sozial?

Christoph Harrach macht in der Zeit einen “Selbstversuch zum Fair Leben” und berichtet täglich – Viel Spass dabei!

Zum Selbstversuch und zum Karneval: Karmakonsum

Verwandter Beitrag:

Fressnet-Beitrag “Greenwashing”

Narzissmus und Diät
Alles im Lot?


Related posts:

  1. Fair Trade – bezahlbar und sozial?
  2. Fair-Trade: Kaffee organico
  3. Bio- Öko- Fair-Trade-Schokolade
  4. Öko-Bio-Vollkornreis oder Fair-Trade-Jasmin-Reis – was ist gesünder, was ist besser?
  5. Kurz notiert: Fair Trade

2 Kommentare zu “Fair Trade – Blogkarneval”

  1. zur aktion von karmakonsum hier auch eine kritische anmerkung: http://unsdiewelt.com/2008/09/gut-gemeint-ist-das-gegenteil-von/
    lg klaus

  2. [...] Myreform, Best-Practice-Business-Blog, Ruhestoerung, A-Lohas, Sebastian Backhaus, Bioemma, Fressnet . Als i-tüpfelchen auf der Aktion will sich Christoph zwei Wochen lang nur von Fairtrade-Produkten [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...

Rubriken

Archive

Motivation