Kurznotizen: Kartoffelboutique, Hessische Radtouren, Ver-Herrlichte Esstörungen, wundersame T-Shirt-Drucke

Edelkartoffeln frittiert – Ein neuer Trend?

Nix Frittenbude

Hessische Radtouren

auf hessen.de

Verherrlichung von Essstörungen

Fragt man sich, wo die ganzen Web-Seiten sind, die ein anorektisches Verhalten fördern, findet man mal die eine oder Andere, aber eigentlich nichts substanzielles – wer magersüchtig ist, ist zu schwach für HTML.
Für alle Fälle aber gibt es das jugendschutz.net.

“Problematisch sind diese jugendaffinen Angebote vor allem, da sie Kinder und Jugendliche zum Einstieg in die Magersucht verführen und bereits Betroffene in ihrem lebensbedrohlichen Verhalten bestärken.”

Sollte man vielleicht auch vor der Verherrlichung des Übergewichts schützen? Dann könnte man das Netz zum Beispiel nach Kochrezepten mit zu hohem Kaloriengehalt, zu niedrigem Sättigungsindex durchforsten und die Fernsehwerbung in Hinblick auf die Verführung zu überflüssigen Naschereien (zum Beispiel “Mehr essen und Abnehmen mit dem Abnehmpflaster“) scannen…

T-Shirt-Drucke

So um die 100 Blogs reagieren auf die kleine Provokation im jungen “Grüne-Mode-Blog”, wohl allermeist solidarisch.

Wer sagt, dass T-Shirts nicht unbedingt ökologisch sind, drückt sich allzu diplomatisch aus; der Anbau von Baumwolle ist eine ökologische Katastrophe.

Auch über die Bedingungen, unter denen die Klamotten hergestellt werden, dürfte ruhig noch viel mehr diskutiert werden. Und dann fragen wir uns, ob bedruckte T-Shirts wirklich so toll sind, wie die Drucker glauben machen wollen. Schließlich sind auch die bestgemeinten Slogans nur eine Art Werbung, und davon haben wir doch eigentlich schon viel zu viel.
Was “fair handeln” bedeutet, ist auch noch unbeantwortet.

Related posts:

  1. Kurz notiert: gesundes Oregano, Gen-Technik verhindert Hunger, Esstörungs-Tagung, Radtouren, Sportkleidung
  2. LIFESTYLE –> MODE UND ACCECOIRES –> ÜBERGROESSEN-MODE –> im Internet bestellen
  3. Radtouren im Taunus
  4. Vernunft, Verführung, Vergärung – und hessische Gemeinschaftsverpflegung

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...

Rubriken

Archive

Motivation