Giftiges Essen – Ungiftiges Essen

Die gute Nachricht zuerst: Lebensmittel ohne Pestizide, wenig Fleisch und viel Curcuma können dazu führen, dass Krebs in einer Gesellschaft so gut wie unbekannt ist.

Dazu gibt es bei Arte einen kurzen Film.

Wer noch etwas über Pestizide, Aspartam und Bisphenol erfahren möchte: Hier.

Related posts:

  1. Bisphenol A, die Karotte und ihr Einfluss auf Fortpflanzung und Mythologie
  2. Zieht der BUND seine Schnuller-Studie zurück?
  3. Schnuller oder Red Bull – Jacke wie Hose, oder so ähnlich
  4. Bisphenol verursacht Kopfzerbrechen
  5. Schnuller – chemisch belastet

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...
  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...

Rubriken

Archive

Motivation