Olivenöl-Test: Zu teuer = Ungenügend

Wenn der Abruf der Testergebnisse 2,50 Euro kostet, finde ich dieses “Pay-per-View” doch reichlich überzogen;

diese Ankündigung

Im Test: 28 Olivenöle der deklarierten Güteklasse „nativ extra“, darunter 5 Bio-Öle und 3 Aktionsangebote (A). Literpreis von 3,45 bis 57 Euro.

Getestete Produkte: Aldi (Nord) / Oliveira da Serra (A), Aldi (Nord)/ Casa Morando, Aldi (Süd) / Cucina, Alnatura Bio, Baktat, Bertolli, Casa Candiotti, Costa d’Oro, Edeka / BioWertkost Bio, Eden, Gaea, Herdade dos Grous, Kaiser’s Tengelmann / A&P, Kaufland / K Bio Bio, Kloster Toplou, LaSelva Bio, Le Chiuse fra i Cipressi, Lidl / Italiamo (A), Maison Strauss, Netto Marken­Discount / D.O.P. , Norma / Belluccino, Olyssos, Penny / Sancho (A), Real / Tip, Rewe Kloster Toplou, Roi Carte Noire, San Centino, Sasso Bio

ist also eine kostenlose Werbung für die “Stiftung Warentest” und diese Zeilen

Testsieger ist das Bio-Olivenöl der italienischen Feinkostmarke LaSelva, das mit fast 20 Euro pro Liter aber zu den teureren gehört. Das günstigste „Gute“ kommt von Aldi (Süd): Cucina kostet 6 Euro pro Liter (Quelle)

sind indirekte, aber eindeutige Werbung für besagten LM-Discounter.

Fragt sich, wo die staatliche Lebensmittelüberwachung angesichts dieser “Freudigen Nachricht”

Erstmals seit fünf Jahren fanden die Tester keine Weichmacher mehr in den Olivenölen.

bleibt oder geblieben ist. Den vielgepriesenen Olivenöl-Gourmets ist die untersuchte Massenware sowieso egal, die kaufen dann doch ganz andere Qualitäten…

Related posts:

  1. Billisch bei ALDI und trotzdem teuer
  2. Ranziges “Würzöl” mit Kunstaroma
  3. Test: Verführung zum Diäten-Test!
  4. Olivenöl-Test
  5. Selbst gemachter Essig im Test der BloggerInnen

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...

Rubriken

Archive

Motivation