Schummeln und Selbstbetrug beim Abnehmen

Geradezu rührend, wie die Zeitschrift “Fit for fun” sich um die etwas fülligeren ZeitgenossInnen kümmert:

Jede dritte Frau betrügt sich beim Abnehmen während ihrer Neujahrsdiät selbst. 36 Prozent der 2000 befragten Frauen gaben an, schon in den ersten Tagen des Jahres Essen versteckt und heimlich zu sich genommen zu haben.


Zwischen 11 und 15 Uhr ist dieser Drang der Umfrage zufolge besonders hoch. 51 Prozent gaben sogar zu, ihre Partner, Familie und Freunde zu belügen, wenn sie darüber berichten, was sie während des Tages essen.
Quelle: LighterLife, Daily Mail

Nun, das ist ganz natürlich:

Unser Leben ist geprägt von Schönfärberei, Selbstbetrug, Selbstgerechtigkeit und Realitätsverleugnung.

Wobei schon die Bibel diesen Sachverhalt kennt:

"Denn wenn jemand meint, er sei etwas, obwohl er doch nichts ist, der betrügt sich selbst." – Paulus von Tarsus in Galater 6,3

Deshalb gibt es bei der Fitness-Zeitschrift auch unter “Figurtipp” gleich noch eine Ermahnung:

VERSUCHEN Sie Ihre Wunschfigur zu halten oder zu erreichen, oder WERDEN Sie Ihre Wunschfigur erhalten oder erreichen? Merken Sie den Unterschied? Im Versuch stecken 50 Prozent einkalkuliertes Scheitern, viel weniger Kraft, Ambition, Sie sind sich noch nicht sicher. Das ist in Ordnung, dann sollten Sie aber noch nicht loslegen.

Das ist – inhaltlich – so ungefähr das Gleiche wie die Unterscheidung zwischen “Vorsatz” und “Entschluss”; aber ein ernsthafter Versuch sollte doch auch seine Erfolgsaussichten haben. 

Related posts:

  1. Schummeln, Mogeln, Beutelschneiden: Vom Wert des schönen Scheins
  2. Der Mythos vom Sparmodus beim Abnehmen, bei Diäten
  3. Fünf Kilos oder mehr abnehmen – recht munter runter
  4. Realitätprinzip und Lustprinzip – Was beim Abnehmen hilft…
  5. Gute Gründe fürs Abnehmen und ein Gewinnspiel um Tipps zum Abnehmen

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...

Rubriken

Archive

Motivation