Freibad trotz Kälte: Thermal-Schwimmbad Schlangenbad

Siebenundzwanzig Grad warmes Thermalwasser sind ein schöner Kontrast zur momentan schon recht kalten Luft – da wird Schwimmen-gehen zum Erlebnis.

Für 2009 nur noch diesen Monat ist das in Schlangenbad möglich, täglich bis 18.00 Uhr.

Das charmante Schwimmbad – 1928 eröffnet und heute, ansprechend renoviert, eine Ahnung vom damaligen Stil vermittelnd, liegt wunderbar ruhig an einem waldigen Hang, das Wasser ist immer frisch und chlorfrei – ideal bei empfindlichen Augen.

Leider steht die Sonne schon so tief, dass sie hier nicht mehr über die Bäume kommt – aber damit muss man leben, das Wasser ist ja warm genug – wer mag, kann sich ja eine gefütterte Badekappe anziehen.

Weitere Informationen: Freibad Schlangenbad, Thermalbad Schlangenbad

Related posts:

  1. Länger leben als Couchpotaoe?
  2. Die Montags-Diät, Abnehmen einmal pro Woche
  3. Capri-Sonne, sehr beliebt
  4. Schmalzgebäck: Nicht das Hauptproblem – Satire: Applaus – Glashäuser: Smog oder Frischluft – Diagnose: Totalschaden
  5. Abnehmen trotz Fress-Lethargie?

Ein Kommentar zu “Freibad trotz Kälte: Thermal-Schwimmbad Schlangenbad”

  1. [...] am Sontag, 18. April 2010 – jedenfalls im Thermal-Freibad in Schlangenbad. Unbedingt [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation