Wasser für Nahrung

Als ich kürzlich mal wieder die themenverwandten Blogs “gescannt” hatte, ist mir beim Nahrungsmittel-Blog die Überschrift “Wasser für Nahrung” aufgefallen.

Peter Gleser bindet regelmäßig ein – gut ausgesuchtes – Video der Woche ein;

eine gute Möglichkeit, Themen, die man selbst nicht so recherchieren und dokumentieren kann, einzubringen. Hier also “Wasser für Nahrung“, ein Phoenix-Film über Wasserknappheit- und Verschwendung in der globalen Agrarindustrie.

Related posts:

  1. Die Blogger-action zum Bedürfniss aller Menschen nach Wasser
  2. Bim-Bam, Ding-Dong, Wasser-Trinken und Achtsamkeit; Twittern als Hobby?
  3. Der Trend nach der Wasser-Diät: Schlank wie ein Vampir
  4. Wie darf Wasser schmecken?
  5. Giftpflanzen als Nahrung

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation