Himmlische Gaumenfreuden hier und jetzt?

Wer hätte das gedacht, dass es ein “Institut für Liturgie- und Alltagskultur” gibt, und nicht nur das, sondern auch einen “Arbeitskreis Kulinaristik und Religion“?
Nun, es wohl so, dass noch längst nicht alle Ess- genussaffine Seiten bei den Genussblogs registriert sind,

und beim Arbeitskreis will man sich wohl auch weniger mit dem gemeinen, ungläubigen Volk vernetzen, mehr in der wohlbekannten Gemeinschaft sich wohlfühlen – das ist natürlich nur eine Vermutung, ein Gefühl.

Wir dürfen gespannt sein, ob es eine Veröffentlichung zu den Ergebnissen und Erkenntnissen, die sich aus dem

 

Seminar-Angebot

1.–3. Mai 2009

Gott und Gaumen
Kulinarisches in Liturgie und Alltag

Kloster Oberzell (bei Würzburg)

Referent: Dr. Gudo Fuchs, Hildesheim

Nähere Infos unter: www.oberzell.de
Kosten: 150 € inkl. Kursgebühr, Unterkunft und Verpflegung
Anmeldung bis 17. April 2009 an Haus Klara: sr.katharina@oberzell.de

ergeben werden, geben wird.

Schön wäre natürlich auch, eine Fressnet-Leserin, oder ein Fressnt-Leser nimmt teil und gibt hier einen Bericht…

Andererseits – vielleicht ist die Zielgruppe doch allzu spezifisch – wer hat schon etwas mit Liturgie zu tun?

Related posts:

  1. Klöckner-Krise, Junk-Food und Streit unter Geschwistern
  2. Feministische Politik, schwarzfermentierter Knoblauch
  3. cc – Flickr-Bilder und Word-Press: Kirchturm
  4. Den knackigen Po im Krebsgang formen
  5. ‘S-Milliarden-Skandänle – Grün/Weiblich/Jugendlich/Verantwortlich/Katharina Schulze – Die Klimakatastrophe und das Unbewusste

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...
  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...

Rubriken

Archive

Motivation