Selbsthilfe am Gesundheitstelefon

Selbsthilfegruppen organisieren sich nicht von selbst, und wer Informationen sucht, kann ans Gesundheitstelefon geraten, auch wenn man gar nicht telefoniert:

“Guten Tag, meine Damen und Herren, herzlich willkommen am Gesundheitstelefon der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. Unser Thema: „Selbsthilfe im Gesundheitsbereich“.

Haben Sie sich auch schon darüber gewundert? Da verabschiedet Sie der Arzt aus seiner Sprechstunde und gibt Ihnen zum Abschluss noch die Adresse einer Selbsthilfegruppe mit. Andere Menschen bekommen von einer Freundin den Tipp, das Problem in einer Gruppe Gleichgesinnter – sprich Selbsthilfegruppe – zu besprechen. Aber vielleicht haben Sie ja ein etwas merkwürdiges Gefühl bei dem Gedanken, in eine Gruppe zu gehen, in der „nur“ über Ihre Krankheit gesprochen wird. Dann ist es gut, dass Sie hier angerufen haben, denn heute erfahren Sie etwas über die Ziele, die Grenzen und auch die Risiken von Selbsthilfegruppen.”

Für heute brechen wir an dieser Stelle ab. Was die Selbsthilfe betrifft, muss man sich doch langsam einarbeiten.

Also, Gruppen, in denen nur über Krankheiten gesprochen wird – so hab’ ich mir das nicht vorgestellt. Meine Ärztin hat mir auch noch nie vorgeschlagen, in eine Selbsthilfegruppe für Übergewichtige zu gehen. Sie hätte auch keine Adresse in der Nähe gewusst. Und außerdem hätte sie das Problem “Adipositas” genannt.
Und dass mir eine Freundin den Tipp gegeben hätte, das Problem in einer Gruppe Gleichgesinnter … welches Problem eigentlich – die “paar Pfund zuviel” hat eigentlich kaum jemand als Problem gesehen, oder hätte es unhöflich gefunden, etwas zu sagen, oder hatte selbst das Problem nicht wahrhaben wollen …
Manchmal finden sich im Internet ja Informationen, wenn man ein Bild zu dem Thema sucht. Eine Selbsthilfeinformations- und Beratungsstelle hatte das Bild eines welken Efeus als Illustration.

Illustration Selbsthilfe

Wenn es ausreichend ist, “irgendwie” zu  illustrieren – machen wir das auch mal: Psychogramm eines Mitglieds einer Selbsthilfegruppe.

Weitere Informationen:
Selbsthilfegruppen Übergewicht bzw. Adipositas

Related posts:

  1. Auf den Wogen der Selbsthilfe surfen
  2. Noch keine Konzepte für Adipositas-Selbsthilfe
  3. Perspektiven der Selbsthilfe im Dialog
  4. Sucht, Selbsthilfe, Depression und Esssucht
  5. Adipositas-Selbsthilfegruppen: In DE stark unterrepräsentiert

2 Kommentare zu “Selbsthilfe am Gesundheitstelefon”

  1. [...] Welcher Suchstring genau zu dieser Seite Selbsthilfe im Gesundheitsbereich geführt hat, lässt sich nicht mehr genau sagen – wir haben hier jedenfalls die Fortsetzung des Blogs: [...]

  2. [...] Selbsthilfe am Gesundheitstelefon [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Bert: Es ist doch immer wieder interessant, auf welche Diät-Angebote manche Leute kommen!
  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...

Rubriken

Archive

Motivation