Osterpause beim Blog, nicht bei der Diät

Das  "Mach mal Pause" nehm‘ ich mir jetzt mal über Ostern zum Motto, für eine mehr oder weniger kreative Pause.

Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich frohe Ostern!

Klaus-Peter Baumgardt

Related posts:

  1. Blog Action Day: Die Umwelt fragen
  2. Biofach 2008 – Bloggertreffen
  3. Frohe Ostern schöne Feiertage
  4. Das Lutschfruchtbonbon das Eierkratzen
  5. Gewohnheit, Konditionierung, Sucht

4 Kommentare zu “Osterpause beim Blog, nicht bei der Diät”

  1. Euch allen auch von mir schöne BEWEGUNGSREICHE Ostertage 🙂

    Lutz

  2. Na denn auch von mir Frohe Ostern. Auch wenn’s bei mir weiterhin „Ohne Diät“ bleibt… 😎
    Hmm… eigentlich ein guter Anlass mal wieder Rayman Raving Rabbids zu zocken…

  3. Vielen Dank!

    Bewegung war durchschnittlich, Zocken, gar nicht…

  4. Hallo, Klaus-Peter,
    ich hoffe, du hattest frohe Ostertage!
    Viele Grüße

    Petra

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Sabrina: Schön, dass du bei der Bilanz dabei bist! Mit Spirulina und Algen zu experimentieren,...
  • ClaudiaBerlin: Mit all meiner fortgeschrittenen Lebenserfahrung kann ich sagen, dass das mit den...
  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...

Rubriken

Archive

Motivation