Diäten in Blogs, kleiner Rundblick

Seit die Suchmaschinen neben der Bildersuche auch die Suche innerhalb der Blogs anbieten, verändert sich die Internetlandschaft ein klein wenig, und alles bleibt beim Alten: Vor einem halben Jahr hatte eine Untersuchung ergeben, dass tendenziell der Berichterstattung in Blogs etwas mehr Vertrauen geschenkt wird, und schon springen die etablierten Einrichtungen auf diesen Zug auf, um auch innerhalb der Blogs Präsenz zu zeigen.

Auch die ARD widmet sich dem Diätthema, ohne etwas substantiell Neues zu vermitteln.
Immerhin: Das Medium Radio verschmilzt mit dem Internet, wie zu warme Schokolade mit den Fingern: Ein Radiobeitrag über Zucker („Die raffinierte Verführung – Volksdroge Zucker“) ist hier abzurufen, aber nicht downzuladen. Auch einen Diättipp bekommen wir:

„Tipp: Bei der Umstellung der Ernährung können eine professionelle Ernährungsberatung (Adressen: Deutsche Gesellschaft für Ernährung, Krankenkassen) oder eine Selbsthilfegruppe nützlich sein.“

Ich bin sicher, dass noch nie ein Fernsehredakteur an einer Selbsthilfegruppe teilgenommen hat. (Die Kriegsberichtserstatter werden an die Front geschickt, die Diätberichtserstatter bleiben in der Etappe)

Was ein Apfel, dessen Umfang gemessen wird, an Aussagekraft hat, ist unerfindlich. Diese Illustrationen sind unerträglich frei von Aussagen.
Apfel mit Massband

Äpfel wirken schlanker, wenn wir nicht cm, sondern inches messen.

Überhaupt, Fotos: Ein Satz wie dieser:
Gäbe es kein Olivenöl, könnte man auch einfach grasen, statt Salat zu essen.
schreit doch nach einer Illustration, oder?

Auch die Jugend ist doch recht verspielt. Computerfixiert, könnte man auch sagen.

Für Jugendliche, die keine Spiel- und Sportkameraden finden, könnten Selbsthilfegruppen nützlich sein.

=======================================

Ansonsten haben „wir“ heute kleine Vollkornbrötchen gebacken – doch davon später mehr.

Related posts:

  1. Adipositas-Kur oder: HCG-Diät
  2. Lecker Äpfel einkochen – Neue Variationen Selbst Gemacht
  3. Auf den Wogen der Selbsthilfe surfen
  4. Adipositas-Selbsthilfegruppe als Modellprojekt
  5. Selbsthilfegruppen bei Übergewicht – real und virtuell

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Sabrina: Schön, dass du bei der Bilanz dabei bist! Mit Spirulina und Algen zu experimentieren,...
  • ClaudiaBerlin: Mit all meiner fortgeschrittenen Lebenserfahrung kann ich sagen, dass das mit den...
  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...

Rubriken

Archive

Motivation