Pseudostudie: Stillen vermindert Mutterstress

“Eine Studie aus Montreal hat gezeigt, dass Mütter, die stillen, weniger stark auf stressige Situationen reagieren als Mütter, die ihren Kindern die Flasche geben.

“Dass Muttermilch die beste Ernährung für Säuglinge ist, ist erwiesen – sie fördert die körperliche und geistige Entwicklung”, sagt Claire-Dominique Walker PhD, Oberforscherin und Direktorin der neurowissenschaftlichen Forschungsabteilung am Douglas Hospital Forschungszentrum. “Unsere Arbeit zeigt nun, dass es einen gegenseitigen Nutzen beim Stillen auch für die Mütter gibt – sie reagieren weniger auf stressreiche Situationen. Das heißt, sie beziehen sich stärker auf ihre Kinder und haben mehr Kraft, für Aktivitäten wie die Kinder zu beachten oder Milch zu erzeugen – ein offensichtlicher Gewinn für die Kinder.”

(Sozusagen: “Glücliche Mütter stillen ihre Kinder”)

Was schon seit Menschengedenken Praxis ist, ist endlich wieder bestätigt worden, nach Jahren widersprechender Meinung von Wissenschaftlern. Das weckt Zweifel an der Glaubwürdigkeit sogenannter wissenschaftlicher Studien, und zwar nicht nur meine.”
August 11th, 2005 by Angsuman Chakraborty

Lösungen

Mit dieser Meinung aus Globlog Village (Global-Blog-Village) lässt sich recht gut der Einfluss des Blogwesens auf die künftige Meinungsbildung zeigen: Hier machte sich ein Softwareentwickler ganz nebenbei seine Gedanken und hat sie auch veröffentlicht – auf der Firmenseite …
(Quelle)

Related posts:

  1. Aufrechte Haltung beim Stillen fördert die Autonomie des Kindes und entspannt die Mutter
  2. Weltweite Woche des Stillens
  3. Kleine Webseiten-Checkliste
  4. Flüssigbrei und Überfütterung

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, …..ich hatte Zeit, Deinen wunderbaren Artikel zu lesen. Er macht...
  • C. Schulze: Auch, wenn diese Kommentare schon recht lange her sind, möchte ich doch etwas dazu...

Rubriken

Archive

Motivation