Kurz notiert

Überwacht und fehlinformiert

… oder sozusagen minder-informiert sind wir im Einkaufsparadies und als Empfänger von Informationen, denn manche Nachrichten sind eigentlich gar nicht wirklich relevant, eigentlich.

Fast-food

Gerade ein Fast-food-forum entdeckt. Beliebtestes Spiel: Zählen von Null bis Hunderttausend, jede Zahl ergibt einen Foreneintrag. Aber es wird nicht nur gezählt, nein – nach der Zahl hat noch die Währungsangabe zu erfolgen. Bis jetzt hat sich noch keiner verzählt – einfach Klasse!
Machen wir bei Fressnet.de demnächst auch mal: Das Kalorien-Zähl-Spiel. Zählen, bis der Server durchbrennt.

Schwartensülzwurst ohne Schwarten

oder auch: Magerer Pressack selbst gemacht, mit Tomatenvinaigrette – ein schön bebildertes Rezept, das einigen Aufwand verursacht, sich vielleicht noch abwandeln lässt sei hier schon mal zum Nachkochen vorgemerkt.

Gummis für mehr Leistung

Das kann jetzt so verquer klingen wie es will, ist aber eine wörtliche Übersetzung aus dem Englischen, und wiederum Produkt-Name eines namhaften deutschen Süßwarenherstellers – also, früher wäre so etwas als undeutsch disqualifiziert worden. Auflösung bei Markus’ Diät-Blog.

Indigoblau

In Bayreuth gibt es noch bis Ende August eine Ausstellung über afrikanische Textilbearbeitung zu sehen.

Ob diese Handwerkskunst je wiederbelebt wird? Wenn, dann am ehesten noch in der “Szene” der ethisch korrekten Konsumenten; genau genommen Produzenten; das mal als ganz unverbindlicher Hinweis, was bei einer Kollektion noch so alles möglich sein könnte.

Related posts:

  1. Kurz notiert: Marx, Monsanto, Apfelschorf
  2. Kurz notiert: Fettverbrennung mit Musik, Neue Säure, Tee aus dem Kasten, Volks-Vertreter-Diät
  3. kurz notiert
  4. Kurz notiert: Laufprotokolle, Schlankschlaf, Ernährungstagebuch
  5. kurz notiert

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Madame Graphisme: In der Landwirtschaft wäre ein klimaangepasster Weg die Rückkehr zu den...
  • Primitivo Schokolade: ich würde ein Roten Primitivo Wein nehmen für Schokolade ;-)
  • Ernst: Dieser Brotaufstrich klingt auf den ersten Blick sehr lecker. Doch Leider fehlen für mich...
  • ClaudiaBerlin: Guter Rant! Vor allem die Idee, die Zielgruppe des Textes ganz klar zu...
  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...

Rubriken

Archive

Motivation