Strikte Vogelperspektive

Der Film “Home” ist konsequent aus der Vogelperspektive gedreht. So ein richtig langweiliger Umweltfilm? Nicht mehr aktuell? Nichts Neues?

 

Maral Mostafazadehfard über Google+

vor 1 Jahr

"This movie has really changed my view on the world. I mean, i’m sure we all knew this stuff, but the amazing high definition angles and inspiring words really help shake things up in my mind. This is one of those movies where you wake up the next morning and see everything in a completely different way. I am no longer a working gear in a consumerist machine, I am an awareness in a sea of human beings. With an equal love for life, and an equal goal of the survival of the species."

Kommentare?

No related posts.

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Lula: Habe mich gefreut, diese Seite zu finden – Danke für Deine Arbeit, Deine Gedanken....
  • Kara: Mich würde interessieren, wie hoch das Guthaben innerhalb der “Bio-Grundv...
  • Eugene: Wir benutzen privat eigentlich ausschließlich kaltgepresstes öl. zum kochen normales...
  • Evelin: Hallo Klaus-Peter, wieder eine Beitrag zum Nachdenken und Nachkochen. Ich werde mal den...
  • Marco: Hallo, anscheinend bin ich eine der wenigen Ausnahmen, aber bei uns zu Hause koche ich,...

Rubriken

Archive

Motivation