Rätselhafte Lebensmittel

Ein nachhaltig sättigendes Lebensmittel, das – tja, und alles was ich hier weiter schreiben würde, wäre sehr schnell auf die richtige Fährte geführt. Aber dann und wann will ich hier auch mal etwas Spannung verbreiten…

Obwohl-

eigentlich ist es ja ganz einfach, bei aller Verfremdung, oder nicht?

Frage: Um welches Lebensmittel handelt es sich hier?

Wetten, dass

innerhalb drei Tagen hier niemand die richtige Antwort findet?

Related posts:

  1. Rätselhaftes Lebensmittel – Folge Zwei
  2. Rätselhaftes Lebensmittel-Quiz (Preisrätsel)
  3. Lupinen als Lebensmittel?
  4. Lebensmittel-Monopoly
  5. Die guten und die bösen Lebensmittel, und die “Dickmacher”

3 Kommentare zu “Rätselhafte Lebensmittel”

  1. Also wenn ich drei Rateversuche abgebe, könnte es sich

    um dunkles gebackenes Brot wie Pumpernickel handeln

    oder um rote Beete evtl.

    oder dunkle Trüffel

    Es ist geraten, wissen tue ich s echt nicht :-?

  2. Tja, drei Antworten an einem Tag – aber keine stimmt ;-)

    Vielleicht kommt noch jemand drauf, vielleicht schicke ich in den nächsten ‘Tagen ein weniger verfremdetes Foto hinterher.

  3. [...] hat es hier einen Beitrag gegeben, in dem nach dem nebenstehend abgebildeten Lebensmittel gefragt worden [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Katrin Schröder: Lieber Klaus-Peter Baumgardt, vielen Dank für diesen wunderbaren Blogbeitrag...
  • Tanja Praske: Hi Klaus aka @fressnet, ein fettes Danke für deine satirische Teilnahme an...
  • Antje: Ich habe nur ein paar Fragen, hab viel gelesen über Mangostantropfen und sehe nichts...
  • HundefreundLukas: Obwohl der Beitrag schon etwas älter ist, finde ich das trotzdem etwas krass
  • christine Bouzrou: Ich fand Ingwer mal ganz schrecklich. Mittlerweile liebe ich ihn :)

Rubriken

Archive

Motivation