Frühlingsanfang in Eltville

 

Zum kalendarischen Frühlingsanfang ein paar Bilder (von gestern):

Der Fastnachtsbrunnen in Eltville,

 

der “Entenbrunnen”,

junge Nixen am Rheinufer, die sich gegenseitig fotographieren,

Blick aus dem Stadtarchiv-Turm,

 

und Blüten am Rheinufer.

Related posts:

  1. Dauergrün-Kulturperspektiven, Krisensucht vs. Klimaprimat, Energie-Sparoptionen, Algen – Nutzen und Schaden
  2. Spazieren gehen in Wiesbaden – tut gut
  3. Simsalaseo und Simsalabim – eine kleine Zauberei um Bilder, Rangfolge und Bedeutungen
  4. Sportpartner gesucht
  5. Bloggen und Wellness

2 Kommentare zu “Frühlingsanfang in Eltville”

  1. Sehr schöne Fotos, der Frühling hat euch ja voll im Griff. Wir Hamburger schnattern immer noch vor Kälte…
    Was ich sagen wollte: Habe dich einfach verlinkt für die Aktion „Schokolade“ für Japan… Spenden und gewinnen.
    http://abnehmen-ganz-leicht.de/spenden-fuer-japa
    Gruß mir den Frühling …

  2. Danke für das Foto-Lob. Kann noch ein paar „nachlegen“ 😉

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Julia: Da hast du recht, was das Fermentieren angeht, bin ich Spätzünderin 😂
  • Ulrike: Nachhaltigkeit und Produkte aus der Umgebung sind wichtig, da bin ich ganz bei dir. Alles...
  • Bine: Lieber Klaus-Peter, ich bin über die Foodblogbilanz2021 auf Deinem Blog gelandet und...
  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...

Rubriken

Archive

Motivation