3000 Extra-Schritte in Hessen

Die Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung hat für Oktober 2010 die Aktion „Bewegen macht Sinn – 3000 Schritte extra“ geplant: Die Hessen sollen in Schwung kommen ;-)

Dazu lädt die Arbeitsgemeinschaft die hessischen Apotheken ein,  sich an dieser Aktion zu beteiligen:

Bewegung in jeglicher Form steigert das persönliche Wohlbefinden, hilft Stress zu reduzieren und wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System, Muskel- und Knochensystem sowie auf das Immunsystem aus. Kleine Schritte, um das Bewegungsverhalten im Alltag zu verändern können mehr bewirken, als zu weit und zu groß gesteckte Ziele. Im Alltag gibt es viele Möglichkeiten durch Bewegung die Gesundheit zu fördern. Alltagsbewegung verursacht keine finanziellen Kosten und ist daher eine der wertvollsten gesundheitsförderlichen Ressourcen die man besitzt.
Bei einer Schrittlänge von 80 Zentimetern kommt man mit 3000 Schritten etwa 2,4 Kilometer weit, dass entspricht etwa einem halbstündigen Spaziergang.
„Bewegen macht Sinn – 3000 Schritte extra“ mit den hessischen Apotheken ist daher ein Einstieg zur Steigerung der Lebensqualität und der Gesundheit.

Ziel der Aktion ist, dass die Menschen sich am Beispiel von Alltagsbewegung

  • intensiver mit dem persönlichen Gesundheitsverhalten auseinandersetzen,
  • Alltagsbewegung als gesundheitsförderliche Ressource entdecken,
  • sich mittelfristig mehr im Alltag bewegen sowie darüber hinaus
  • sich auf weitere Bewegungsangebote in ihrer Region einlassen.

Quelle

Tja – leider habe ich momentan keine aktuelle Liste der hessischen Gesundheitsblogs – die würden sich sicherlich auch aktiv an der Aktion beteiligen ;-)

Insofern bin ich mal auf die Beteiligung der Apotheker bei der Förderung des Gesundheitssports gespannt.

Related posts:

  1. Vernunft, Verführung, Vergärung – und hessische Gemeinschaftsverpflegung
  2. 3000 Artikel und kleine Transformations-Ansätze
  3. M.O.B.I.L.I.S. – Abnehm-Programm der Extra-klasse?
  4. Die lange zweite Phase der Mayo-Klinik-Diät und die Extra-Informationen zu Diät und Abnehmen
  5. Wunder-Wege – Von Dienstfahrrädern, Kunst und 3000 Schritten

Ein Kommentar zu “3000 Extra-Schritte in Hessen”

  1. [...] für 3000 Extra-Schritte schon eine besondere Kampagne nötig (?) ist, während “die optimale Reizsetzung des Organismus [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation