Kaninchenfleisch im Abverkauf

Relativ flott haben die Einzelhändler REWE und tegut auf eine Sendung bei Report Mainz reagiert und angekündigt, dass sie nur noch die Restbestände an Kaninchenfleisch abverkaufen.

Hintergrund:

In Kaninchenmastbetrieben in Deutschland wird nach einem Bericht von "Report Mainz" der Tierschutz massiv verletzt. Bilder aus sechs Mastanlagen in Rheinland-Pfalz, Bayern, Baden- Württemberg und Sachsen zeigten marode Käfigsysteme, verletzte und tote Tiere in großer Zahl. Das teilten die ARD und der SWR in Mainz mit. Dem Bericht zufolge gibt es keine klaren gesetzlichen Regelungen zur Haltung von Mastkaninchen. Der Bundesrat habe vor über einem Jahr die Bundesregierung zur Vorlage einer Regelung aufgefordert. Das zuständige Agrarministerium habe diese aber noch nicht vorgelegt.

Weitere Meldungen zu “Report Mainz” betrafen einen Film über Bio-Palmöl; dazu evtl. mehr in einem separaten Artikel…

No related posts.

Ein Kommentar zu “Kaninchenfleisch im Abverkauf”

  1. eine typische medienwirksame Maßnahme, die allerdings nur so lange halt hat, wie das öffentliche interesse da ist.

    rewe hatte 2007 schonmal den Kaninchenfleisch-verkauf gestoppt. damals hatte vierpfoten missstände aufgedeckt:
    “Die REWE Group hat mit sofortiger Wirkung den Verkauf
    von Kaninchenfleisch gestoppt. Bei REWE, toom, Penny, Fegro/Selgros
    und Karstadt-Feinkost wurden sowohl frisches Kaninchenfleisch als
    auch Tiefkühlware aus den Regalen bzw. Kühltruhen geräumt. Das
    Unternehmen reagiert damit als erster deutscher Handelskonzern
    umgehend auf Filmmaterial der Vier Pfoten-Stiftung für Tierschutz
    über Missstände bei der Kaninchenhaltung.”
    http://www.pfotenundfell.de/50226711/rewe_stoppt_den_handel_mit_kaninchenfleisch.php

    mal schauen wie lange das “edle handeln” von rewe diesmal anhält

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Tamara: Vorab viele Dank für den unterhaltsamen Beitrag. Märchen im Biomarkt und Männer in der...
  • Wolfgang Pelz: Bei der Lebensmittelgrundver sorgung, wie du sie vorschlägst, liegen die...
  • Evelin: Lieber Klaus-Peter, Dein Bild vom Blumenkohl mit Kartoffeln aus dem Dampfgarer trieb mir...
  • Sebastian Arthofer: Spannend immer wieder zu sehen, ist der Vergleich zwischen Österreich und...
  • Evelin Foerster: Hallo Klaus-Peter, wunderbar nachdenklich machender, tiefsinniger Beitrag in...

Rubriken

Archive

Motivation