Von Back-Pinseln, Rückenpinseln, Bauchpinseln, Silikon und Borsten, die sich abnutzen

Backpinsel sind im Trend – aus Silikon offenbar. Warum die guten alten Borsten nicht mehr so beliebt sind, weiß kein Mensch.

Wahrscheinlich ist es der Nachahmungstrieb, der mich heute zum Backpinsel-Fotographieren brachte, denn beim Genießerblog, den ich via Genussblogs fand, ist seit heute eine edle Backpinselversion zu sehen.

Backpinsel

Backpinsel - alt und neu

Diese beiden Pinsel haben einen Altersunterschied von ca. 30 Jahren, und doch vertragen sie sich ausgezeichnet.
Das jüngere Modell dürfte kaum in der Lage sein, eine Gugelhupfform mit Butter oder Margarine einzufetten.

Also haben beide ihren festen Platz in der Fressnet-Lehr-und-Versuchsküche sowie unserer Rubrik “kleine Küchenhelferlein“, die sich, neben den Diättipps, wachsender Beliebtheit erfreut. Muffinformen aus Silikon habe ich aber noch nicht im Angebot – wenn die auch, alleine von den Farben her, sehr sehenswert sind.
Bei der Google-Bildersuche sehen wir wieder, worüber die Menschen sich Gedanken machen: Es gibt fast 700 Bilder von Backpinseln, aber nur wenige von Komposttüten.

Das kann nur daran liegen, dass Genussblogger sich über Alles, nur nicht über ihren Abfall Gedanken machen.

[Update 2011-09-11:]

Ein dritter, etwas kleinerer Backpinsel hat sich in der Küche heimisch gemacht: Er war Zugabe beim Kauf von zwei Päckchen Kartoffelstärke eines namhaften Markenherstellers. Das entsprechende Foto kommt – vielleicht noch.

Der Borstenpinsel, der an Haarausfall Borstenausfall leidet,  pausiert jetzt schon seit Jahren.

Die neue Diät: Portionsdiät

schnell abnehmen

Nudel-Diät

Tags für diese Produkte
Backpinsel / Backpinsel mit Naturborsten / Bratpinsel / Butterpinsel / Einfaltspinsel / Einfettpinsel / Einölpinsel / Grillpinsel / Kuchenpinsel / Küchenhelfer / Küchenpinsel / Pinsel mit Borsten / Soßenpinsel

Related posts:

  1. Simsalaseo und Simsalabim – eine kleine Zauberei um Bilder, Rangfolge und Bedeutungen
  2. Spinat-Variationen, und der Spinat-Klassiker: Spinat und Spiegelei
  3. Kräftiger Käse, kalorienarm: Handkäse
  4. Diät als Tabu in der Guten Blog-Gesellschaft
  5. Diätkalender, Ernährungstagebuch, Diät-Planer

Ein Kommentar zu “Von Back-Pinseln, Rückenpinseln, Bauchpinseln, Silikon und Borsten, die sich abnutzen”

  1. [...] zu erkennen: Wenn sich nämlich beim Kommentar-Lesen ein Bauchgefühl einstellt, als würde gerade dieses Gerät [...]

Hast Du eine Anregung, Frage, Kritik oder ein Lob? Dann
Gib doch einen Kommentar ab!
(Aber keinen Quatsch schreiben!)

Frische Kommentare

  • Evelin: Danke für diesen wunderbaren Artikel. Den Fotos sieht man an, dass die Gerichte...
  • Claudia: In diesem Artikel ist nicht immer klar, ob du etwas kritisierst oder empfiehlst –...
  • Andy: Also ich verbinde ja meinen Biergarten Besuch immer mit einer Fahrradtour und suche mir...
  • Peter: Hallo Klaus-Peter, ich lese mich grade durch die neuen Teilnehmer bei Meike durch die...
  • Timo: Die nusshaltigen Tempeh sehen super aus. Da bekomme ich richtig Appetit.

Rubriken

Archive

Motivation